Mai 2024

01.05.2024

­čÉô­čÉŽÔÇŹÔČŤ­čî┐­č¬┤Der Mai schenkt Dir taufrisches Gras und wundersch├Ânes Vogelgezwitscher am Morgen...­čÉô­čÉŽÔÇŹÔČŤ­čî┐­č¬┤

herrlich

**************************************************************************************************************


TOP NEWS 


was ein Tag in der Schweiz Clubmatch 2024...

und vor allem...erfolgreich und sehr harmonisch auf dem Platz.....vielleicht auch etwas ├╝berraschend im zwischenmenschlichen Bereich und somit freudig!.....Schweizer Z├╝chter , deutsche Z├╝chter ...nette Aussteller und lustig von Anfang an.........auch in und um unser Zelt...einfach l├Ąssig mit unseren Besuchern und Freunden.......

wir berichten sobald auch die Bilder gesichtet...wir sind aber echt ├╝berw├Ąltigt...

wir berichten dann wieder weiter unten ÔČç´ŞĆund auf unserer Ausstellungsseite


Wir stellen den Mai auf den Kopf... ­čÖâ

die Beitr├Ąge werden diesmal anders ver├Âffentlicht...wir fangen am 1. Mai an..

und jeder muss sich runterscrollen....ÔĆČÔĆČÔĆČ

Wenn Sie sich fragen: Warum ist das jetzt anderes hier auf der Seite ??? Darum: 

....der unten aufgef├╝hrten Vorfall war unser "Tanz in den Mai" sozusagen - .Etwas was nicht jeder gleich versteht...aber jeder darf uns fragen - wie man hier auf der Seite ja sieht.....wir reden offen dr├╝ber! wir brauchen das hintenrum Gel├Ąster nicht...wir haben einen riesigen Fehler gemacht und uns in diesen Personen extrem geirrt....wir haben die als Freunde gesehen, viel viel zu sehr vertraut in diesen "Freundschaftsgedanken".....und einfach nichts bemerkt!!!!..es nimmt und nimmt einfach kein Ende mit denen!!!

und ja wir geben dem hier eine Plattform..

denn wenn wir nichts dazu sagen w├╝rden......w├╝rde es immer nur gleich mit dem Gel├Ąster hintenrum und heimlich weitergehen....dann h├Ątten wir hier T├╝r und Tor ge├Âffnet f├╝r das ganze Geschw├Ątz ohne Grundlage...wir haben den Mut und kein Problem dem uns hier zu stellen: diesen Personen und der ganzen ├ľffentlichkeit...und der Szene...wir wollen eins und das ist Ehrlichkeit und Gerechtigkeit.....und keine Verdrehung der Tatsachen...ich kann es jedem nur sagen..macht es ├Âffentlich! macht so etwas immer ├Âffentlich.........sonst ├Ąndert sich nie etwas an der Geh├Ąssigkeit und Verlogenheit dieser neidischen , missg├╝nstigen Szene...und einen "Ehrenkodex"....bei solchen Menschen...sicher nicht


Der Beitrag bleibt fixiert ..denn es kann, darf und soll jeder wissen und jeder soll es mitbekommen und lesen!!!!

ja ..und t├Ąglich gr├╝├čt das Murmeltier...

der Mai schenkt mir gleich zu Anfang ..kein Vogelgezwitscher sondern ...wichtiges Getue ....ich muss leider wieder etwas zur gleichen Thematik erz├Ąhlen wie Anfang 2023 siehe Bild ein Screenshot von 2023 von unserer Webseite - die Knickrute eines der Hunde von unserem K-Wurf..

und da wir die Schwester Naturatas Karma Satya im Zuchtprogramm haben und die Planung immer n├Ąher kommt...haben wir das schon alles so erwartet ...somit sind wir mal wieder nicht ├╝berrascht.....es geh├Ârt dazu, uns einfach schlecht zu machen wo und wann immer es m├Âglich ist!

das es etwas ganz anderes ist, die Schwester OHNE Knickrute in das Zuchtprogramm zu nehmen - der Rest im Wurf hatte keine Knickrute - ..als einen Hund in der Zucht einzusetzen MIT Knickrute...wer Spezialist ist...wei├č wovon ich rede...muss ich nicht mehr dazu sagen...da helfen die aufgez├Ąhlten Argumente leider gar nicht!..vielleicht doch nochmal das Genetik Buch der besten Freundin bem├╝hen oder das Buch ├╝ber: ZuchtEthik  & Z├╝chter Moral...

...jeder in der Szene kennt diese unsch├Âne Geschichte um diese Familie..der Anf├Ąngerz├╝chterin....und das ganze Theater hier im Zusammenhang mit unserer Zucht...und den Hunden von uns ( siehe auch : in eigener Sache

...hatten wir hier gerade die " Co-OwnerH├╝ndin " von uns durch mit den Anw├Ąlten..(siehe oben Link in eigener Sache) ....kommt jetzt wohl wieder der R├╝de von uns  dran...das hatten wir ja anwaltlich auch schon, was die Anrufe hier bei uns betrifft. 

und ja : wir haben alle Screenshots von damals 2023 & von heute , jede FB Kommunikation...und auch jeden Anruf in 2023 ! in unserer Tierklinik, um an Infos von unserer Patientenkartei zu kommen - .alles, wirklich alles ist dokumentiert...Datum Uhrzeit Name..Telefonnummer des Anrufers.....ALLES...

Der R├╝de wurde jetzt in Welzheim am 28.4. 2024  ausgestellt und man sagt lang und breit namentlich auch etwas zu diesem Hund...da hatte man ja diese eindeutige angeborene Knickrute vom Spezialisten diagnostiziert im Januar 2023...auch hier namentlich und mit dem Zuchtname genannt auf deren Webseite Jan.2023

zu den Fakten "was bisher geschah" : 

 + Der R├╝de wurde im Alter von 8 Wochen ( Dez 2021) hier in unserer Tierklinik untersucht und 2 R├Â.Bilder waren hier ein Teil der Untersuchung..keiner konnte bei diesen Minifragmenten des letzten Schwanzwirbels auf den R├Ântgenbildern genau sagen..verletzungsbedingt oder angeboren...

++ dies wurde den zuk├╝nftigen Besitzern auch so ├╝bermittelt. ...es wurde alles vertraglich geregelt und keiner kann sagen: """Das hat die Br├╝ckner nicht gesagt oder unter den Tisch fallen lassen - das haben wir nicht gewu├čt""...ausserdem steht so etwas immer im Wurfprotokoll..

+++ dann wurde der Hund erneut mit 12 Monaten Jan .2023  (so die Empfehlungen von uns und unserer Tierklinik - ebenso vertragl. festgehalten) untersucht und dies wurde dann ver├Âffentlicht..( habe ich keine Problem damit..wenn ein Spezialist  sagen kann... es ist eindeutig eine angeborene Knickrute.....lassen wir das mal so stehen).....Was die eine oder andere neue Aussage betrifft...werden wir sehen...d├╝rfen sich unsere Fach-Anw├Ąlte erst mal drum k├╝mmern..

++++ der gro├če Streit : der R├╝de wurde vor dem gro├čen Knall ohne Probleme ausgestellt...alles war kein Problem...da waren wir ja die Besten...und die anderen..naja ....bis eben zum gro├čen Streit, wegen der "Bezahlung" des Co-ownerhundes - siehe in eigener Sache..ab da, war alles ein Problem! .....und andere Z├╝chter die Besten und wir...uhhh gar nicht mehr so toll ;) ..so ist das eben mit dem Zwischenmenschlichen...

+++++ der momentane "Ist Zustand" : das der R├╝de ausgestellt wurde jetzt...freut uns...freut uns sehr sogar.......wir freuen uns immer, wenn Hunde von uns im Ring gezeigt werden ...tragen diese Hunde ja auch unseren Namen..

ausserdem haben wir immer damit  gerechnet.....dass genau dies so passiert und der R├╝de im Ring wieder gezeigt wird.. und wir bem├╝hen die Zauberkugel f├╝r die Zukunft: der n├Ąchste Schritt ...Zuchteinsatz mit eindeutiger angeborener Knickrute vom Spezialisten diagnostiziert im Alter von 12Monaten????? - na dann- man legt es sich einfach hin, wie man es eben braucht - Verantwortung, Gesagtes, Freundschaft...is doch alles nicht so wichtig..

im richtigen Moment den richtigen Meinungswechsel.........f├╝rs Ego passend machen - ""ja hab ich mich halt um entschieden"" - passt schon und passt immer!...was interessiert mich eine vom Spezialisten gemachte Diagnose???????? was interessiert mich mein Geschw├Ątz und meine Verantwortung von gestern???... Freunde???.....und ... ganz ganz wichtig immer:  ist dabei grunds├Ątzlich:, das wir hier als Z├╝chter / Vorbesitzer ( und / oder Informationsgeber) der Hunde schlecht da stehen ...

warum man aber im Laufe der 10 Jahre des Kennens so viele Hunde ausschlie├člich !! nur von uns hat und die Zucht nur mit Hunden von Naturatas auch aufbaut...das bleibt deren Geheimnis...wenn wir doch so wahnsinnig schlecht und schlimm sind!..und WARUM hat man diesen R├╝den ├╝berhaupt 2021 bei uns dann gekauft ?????ein kurzes  "nein, m├Âchte ich nicht mit dieser Rute, was auch immer es ist"......h├Ątte gereicht...es gab dato keine Anzahlung ,kein Vertrag, keine Unterschrift..alles ganz einfach...fertig! Wir haben hier mehrfach nachgefragt und aufgekl├Ąrt...und auch andere Optionen in den Raum gestellt......warten?...ein anderer Welpe?..und es gibt so viele andere Z├╝chter..da h├Ątte man auch immer Alternativen..aber NEIN es musste dieser R├╝de von uns sein!

++++++ der traurige Rest : Ratschl├Ąge haben wir nie an die Hand gegeben...wir wollten von dieser Person NIE etwas..WAS auch bitte????......die Dame aber definitiv st├Ąndig von uns.... unter dem Deckmantel der Freundschaft - sonst w├Ąren dort NIE  4 Hunde von uns!!!!!....und man wollte sooooo gern noch Nika - Sunshine of your Love von uns  ├╝bernehmen und abschwatzen - ich zitiere O-Ton : ""ist ja nicht dein Typ - brauchst du ja auch gar nicht"" - auf der CAC Lotzwil im Herbst 2022.....Smile & Gandhi in den Mitbesitz nehmen usw usw- da haben wir u.a auch Zeugen daf├╝r - auch f├╝r diese Unterhaltungen auf den Ausstellungen! ...der liebe Gott war im Nachhinein echt gn├Ądig mit uns mit nur 4 Hunden dort ;).... ...und ich w├╝nsche jedem- egal ob Z├╝chter oder nicht, der hier die Zeilen liest...das er in seinem Leben um solche Menschen drum herum kommt...wir hatten da leider echtes Pech!!!....  "Shit happens" im Leben ....und das landete leider genau bei uns

ABER :  ich sag ja immer..alles hat einmal ein Ende..also wohl auch diese schlechte Geschichte!......denn ehrlich..wen interessiert das alles wirklich????..wie wichtig ist/ sind diese Person/ Personen????...und der Rest: wenn man das ewige Eigenlob wegl├Ąsst... - nicht mal Durchschnitt!!!!

++++++ zum guten Schlu├č: 

Tamas Jakkel Pr├Ąsident der FCI postet heute passender Weise : 

" I wish and believe that in an ideal World-

 Quality and Fame is created by Talent and hard Work..not by Selfpromotion...""

da k├Ânnen wir nur sagen... wir k├Ânnen Quality and Fame vorweisen..siehe Ausstellungen .....und eben nicht nur leeres Geschw├Ątz und Eigenlob...deswegen: ob wir Talent haben..will ich sicher nicht selber beantworten...

hart und vor allem ehrlich, selbst erarbeitet....mit sehr viel echtem Know How & viel Aufwand ├╝ber Jahre nun.....ohne L├╝gen und ohne Kopieren...haben wir uns diese Naturatas - Quality und Fame aber sicherlich...

und wenn ich mir was w├╝nschen k├Ânnte zum 1. Mai...w├╝rde ich mir meine Ruhe w├╝nschen und das ich diesen Menschen bitte nie begegnet w├Ąre...aber leider sind wir, eben wie in der Zucht..NICHT bei W├╝nsch Dir was....


...Naturatas Karma Buddha..in seiner Familie....vielen Dank f├╝r diese tollen Bilder......ein echter Prachtbursche...und alle sind happy..


wir machen so etwas ja bisher zum ersten Mal...aber auf Wunsch...weil alle der Meinung waren..es passt so gut in unsere Zeit...poste ich den Artikel vom April gerne nochmal: es passt auch sehr zu dem Post von Tamas Jakkel im FB..der FCI Pr├Ąsident..h├Ąngt irgendwie alles zusammen um ein ├Ąhnliches Thema..es darf sich heute jeder seine eigene R├╝ckschl├╝sse ziehen ├╝ber das hier...

""""""also nur mal so...falls man denkt.....wir hier als "Altz├╝chter" stehen immer so ganz alleine mit unserer Meinung da.....nein nein.......der eine oder andere "Altz├╝chter" in Europa....auch die haben schon langsam gar keine Lust mehr, sich mit den stellenweise doch so ""allwissenden und ├╝berheblichen ABC Z├╝chtern"" auseinander zu setzen..siehe Bild ­čÖä"instant expert"..nach einem Wurf...oder zwei..herrlich!!so w├╝rde ich mich nach 10 Jahren Zucht, 17 W├╝rfen und ├╝ber 100 Welpen noch immer nicht bezeichnen - aber sicher heute...heute ist das ganz anders.upppsss

FB Post einer franz├Âsischen Z├╝chterin, ebenso eines Richters...und sehr viele likes von vielen, wirkl. erfahrenen Z├╝chtern..ok.....was sagt uns das? ...jeder von denen kennt es !...weil einfach so wahr...

uhhh...."find a MENTOR" ­čśé...

Mentor sein hat sehr, sehr viel mit Vertrauen und "Geben" zu tun, sonst funktioniert es nicht..zwischen dem Mentor und demjenigen, der ja etwas "wissen & lernen" m├Âchte..­čĄ¬..( oder einen auspionieren & stalken m├Âchte).....man muss heute wirklich ein kompletter, ahnungsloser, gutgl├Ąubiger und realit├Ątsfremder Voll-Trottel sein um das mit dem Mentor noch zu tun!!!!....jupppp..­čÖł­čĄ«..never ever!!!!!.......aufgrund dieser Vertrauensbasis kann man den Mentor n├Ąmlich richtig gut abzocken, anl├╝gen und verarschen........und vor anderen...das arme, arme Opfer spielen..ohhhhhhh.

....aber und viel wichtiger auch im Endeffekt : wer badet das alles irgendwann aus??? ..leider leider die Hunde!!!

und wen interessiert es ??? ..die, die es zu verantworten haben sicher nicht wirklich.....weil die sind ja zu besch├Ąftigt mit sich selbst...""""


ja es gibt Sch├Ânes zu berichten....

.........wir freuen uns sehr ├╝ber diese Worte ├╝ber Antoni - unser blau wei├čer Bub aus dem letzten Wurf :

"""""ein ganz ruhiger toller Bub, der sich auch selbst besch├Ąftigen kann..eine ganz feine Seele...

Wieder mal ein Lob an die tolle Z├╝chterin...Sunny bedankt sich auch...Antoni ist auch f├╝r ihn eine echte Bereicherung ...""""

so sieht es aus, wenn 2 Naturatas Hunde in einer Familie sind....herzlichen Dank an Euch ­čśś






Der See 

Tief, finster und kalt ist dieser See. Finster und kalt wie die Seele eines b├Âsen Menschen. Wenn die Sonne aber ihre Strahlen auf den See wirft, wirkt er hell und freundlich, wie die Seele des b├Âsen Menschen durch ein L├Ącheln sich erhellt, doch beides t├Ąuscht. Die Sonne versinkt, das L├Ącheln erlischt, der See und die Seele sind finster, kalt und b├Âse wie zuvor.

Katharina Eisenl├Âffel (1932 - 2019), ├Âsterreichische Aphoristikerin




da haben es die Damen wieder ganz eilig und wichtig..

alles will in die neue Kuscheltasche...was ein tolles Ding auch ....LOVEEEEE

Visitenkarte geben wir weiter..wer will..kann ebenso eine tolle Tasche in vielen anderen Designs  f├╝r die Whippchen bekommen...fragt uns einfach 

kann man nirgends sonst in irgendeinem Shop oder ""Sh├Âpchen"" kaufen..

ist nicht kopiert und nachgemacht...

bei dem Wetter auch draussen...ist es einfach viel gem├╝tlicher drinnen....


huhu..ja es gibt sie doch!!!! hier bin ich 

...es ist erstaunlich...manchmal passieren Dinge in der Z├╝chterwelt die ich so nie erwartet h├Ątte...ich dachte nie, das es Altz├╝chter interessiert was hier los ist bei uns und vor allem nachfragen...wer...????

...sich die "Geschichte" von uns anh├Âren wollen.....als komplettes im Zusammenhang....und man ist erschrocken...aber vielleicht nicht ├╝berrascht...war es wohl schon immer so

wir hatten es aber wirklich wirklich lustig...wie in alten Zeiten..als ob nie Zeit vergangen w├Ąre..ich sage 1000 Dank an diese Person ! 

wei├č ich, du wirst es so weitertragen wie es ist ;) 

und ja....fragt uns einfach zu diesem jetzt ├╝ber Monate gehenden Vorfall..wie man hier auf der Seite ja sieht..wir reden offen dr├╝ber! 


wir haben aber auch tolle Neuigkeiten...

sind wir mal wieder in den Vorbereitungen f├╝r die n├Ąchste Woche...ab geht es zu unseren Freunden in die Schweiz...

wir freuen uns auf das Event...m├╝ssen wir ja auch unseren Wanderpokal zur├╝ck bringen...den unsere Sarah - Naturatas Karma Satya 2023 gewonnen hat...alles ist in Erwartungshaltung..wir werden wieder berichten...




jaaa happy Welpenbesitzer...

das ist das was am Ende vom Tag eines Z├╝chters dann wirklich z├Ąhlt...den Rest..vergessen wir im Laufe der Zeit dann auch wieder..sonst w├╝rden wir "Alten" nicht mehr weiterz├╝chten

der Chaplin..inzwischen auch schon Bademeister und Bankbesetzer...er erfreut seine Besitzer sehr..und ich bin gl├╝cklich


das es Ausstellungshunde merkt man immer wieder...so langsam b├╝rgert sich das aber ein...auf dem Tisch




wenn Naturatas Familie zusammen kommt....danke f├╝r den Schnappschu├č ­čĺś

alle Damen hier von uns ...und was f├╝r wundersch├Âne K├Âpfe 


der Mai hat nicht gerade nach meinem Geschmack angefangen...nervig...turbolent.... wo man sich denkt...waahhh nicht schon wieder...dachten wir ja, dass das Thema Gott sei dank! endlich einfach nur rum ist ..man sollte unsere Wehrhaftigkeit gegen diese Person nicht verwechseln mit Frust oder Neid.....wird einem ja gern so "angedichtet" nein..leider damit k├Ânnen wir nicht dienen...unser Leben ist hier genau richtig....wir haben Erfolg...viel Erfolg! (das reicht ja schon) aber wir haben auch noch gute Nachfrage...wir haben tolle Hunde...ein richtig tolles entspanntes Leben...usw..tja irgendwie haben wir nicht einen einzigen Grund frustriert oder neidisch zu sein...das denke ich sieht jeder auch....man muss halt auch genau hinsehen..man erkennt es sofort!!

aber das Leben w├Ąre nicht das Leben, was wir hier f├╝hren, wenn sich das nicht recht schnell wieder ├Ąndern w├╝rde...wir haben ja ein Leben wof├╝r wir sehr dankbar sind...wir haben alles, wirklich alles was wir uns w├╝nschen..und das Leben hier mit den Hunden, der Zucht und unseren Menschen um uns rum...ist perfekt..

da interessiert es einen immer nur kurz .. negative Episoden des Lebens halt...da bleiben wir ja bekannterma├čen nicht zu lange h├Ąngen...deswegen...der Mai ist einer der Lieblingsmonate von uns hier..ich liebe den Geruch vom frischen Gras und der Bl├╝tenpracht hier bei uns auf dem Grundst├╝ck...ebenso freuen wir uns sehr, unsere Freunde wieder zu treffen...es gibt sicher die eine oder andere wunderbare Neuigkeit im Mai..

ich werde wie so oft ..viel im Auto unterwegs sein mit unseren Damen... Ab morgen sind wir wieder ""on Tour""

...mit sicher vielen neuen Eindr├╝cken....Erfahrungen und und und....ich sag ja...tolles Leben...es f├╝hrt uns in die Schweiz ..in den Norden und in den S├╝den Deutschlands, nach Frankreich ...da liegen ein paar 1000km vor mir..ja bin ich selber gespannt 


Betty mit 9 Monaten ....ich liebe Sie
Betty mit 9 Monaten ....ich liebe Sie
ja das liebe ich auch irgendwie....alles drin..und fertig ist es ;)
ja das liebe ich auch irgendwie....alles drin..und fertig ist es ;)

so es kann losgehen..erst waren wir noch kurz mit den Damen in der Stadt um alle Erledigungen zu machen...und somit  - heute Nacht machen wir uns auf den Weg in die Schweiz nach Lotzwil

...der Bus ist voll bis unters Dach...bei sch├Ânstem Abendsonnenwetter haben wir alles verstaut...herrlich...

wir freuen uns auf einen tollen Ausstellungstag mit unserem gesamten Team....und unseren wunderbaren M├Ądels ...


Lotzwil Clubmatch ...der Vormittag..Solorennen

ok...das war der Anfang...wir dachten wir versuchen es mal mit einem Sololauf auf der Bahn mit 2 unserer M├Ądels...ich sagte schon zu Martina...machen die nie, von mir wegrennen!!...was null Probleme machte war der Startkasten...ist es doch echt laut, wenn die Box sich da ├Âffnet...voller Freude legten die Damen los...allerdings dachten beide wohl ist ein neues lustiges Spiel....Lumi rannte eine viertel Runde..bis sie bemerkte..huch wo ist Frauchen?...zack zur├╝ck!...trotzdem & deswegen dachten wir...ich bleibe mal weg und Martina macht es allein...haha..Lumi raus aus dem Kasten ..sofort in die verkehrte Richtung -n├Ąmlich dort wo sie mich zuletzt gesehen hatte- ...gerannt im Vollgasmodus...Wo ist mein Frauchen...??Sarah rannte gar nicht..nur um den Startkasten rum und freute sich uns zu sehen...einfach irgendwie auch witzig ...unsere Damen... LOVE

wir werden es in einem Training einfach nochmal versuchen....uns und den Hunden hat es trotzdem Spa├č gemacht...wir bleiben dran

wer es super gemacht hat war Juli...Naturatas Lapislazuli...diese 2 L├Ąufe waren sehr sch├Ân und sehr motiviert....wenn auch nicht sehr schnell ;) 

ja dann zur Ausstellung am Nachmittag.....nach dem Solorennen...ging es zackig...ab in den Ring

unsere Damen kennen das Procedere ja inzwischen gut...etwas Spannung war beim Ausstellen mit Betty...Betty ist wie Mutti Cleo, ein Sensibelchen...aber Betty stellte sich als coole Socke im Ring dar.....war ich ├╝berrascht...und sehr froh...weil mir Betty richtig gut gef├Ąllt! und f├╝r das zweit Mal im Ring..lief es super

mit 62 Whippets und einer offenen Klasse von 22 Whippeth├╝ndinnen..ja da konnten wir ├╝berzeugen....es wurde vor dem richten der OK folgendes gesagt: 12 H├╝ndinnen werden von diesen 22 Damen "platziert"...fand ich jetzt eigentl. nicht n├Âtig..aber gut...so hier zeigt sich..wir haben mit Rennen nichts zu tun und keine Ahnung...hier ging es um den EntenweidPreis....deswegen die Platzierungen bis 12..sorry

...3 von diesen 12 waren von uns .....was ein Erfolg schon an sich.

unsere Doris gewinnt diese Offene Klasse - ebenso wird Sarah platziert V3 und Smile auf Platz ""sg 12""...­čÖâ

der Tag war wirklich unglaublich...das h├Ątte ich jetzt nicht erwartet...zum Schlu├č gab es einen kleine Umtrunk..alle standen zusammen und es wurde einfach klar..dieses Event konnten wir in vollen Z├╝gen einfach genie├čen...

Sarah durfte in der Schweiz bleiben bei ihrer Co-Ownerin Martina B├Ąrtsch....kennt sie schon und sie liebt es ­čĺô

herzlichen Dank nach Lotzwil...wir kommen gerne und sicher wieder ...unsere Ergebnisse : siehe Ausstellungen

Naturatas Familie..Mutter und 2 T├Âchter
Naturatas Familie..Mutter und 2 T├Âchter
ein Teil der Offene Klasse der H├╝ndinnen
ein Teil der Offene Klasse der H├╝ndinnen


vielen lieben Dank mal wieder an die netten Besitzer unserer Nachzucht

f├╝r die lieben Worte f├╝r uns und unsere Nachzuchten...jeder f├╝hrt ein wunderbares Leben bei den Familien.....


ja nach so einem Ausstellungstag wie gestern......genie├čen wir unser wundersch├Ânes, naturnahes Zuhause mit allen Annehmlichkeiten....die Hunde k├Ânnen sich frei bewegen und nach Herzenslust toben und spielen...in der Sonne liegen...einfach mal gar nichts tun...wir machen es ihnen heute nach...wir tun einfach nichts ...



..meine Meinung...schon immer...­čÖâ...gefunden auf FB bei einer kanadischen Huskyz├╝chterin.

somit : wer nicht ehrlich ist...h├Ąlt sich an "Ger├╝chte"

"""Rumors are carried by haters....

Spread by fools and 

Accepted by idiots"""

und da sag ich immer...wer denken kann ist da klar im Vorteil.....wer hat welche Rolle bei diesem Spruch????...es lohnt sich immer genau hin zu sehen oder hin zu h├Âren

....auch wenn Ehrlichkeit heut zu Tage echt ziemlich anstrengend ist....sie zahlt sich trotzdem immer aus!!!


jaaaa.....so kann der Tag auch beginnen...­čąĺ­č¬┤­čî│­čąö­čąĽ­čŹć­čŹů

Naturatas Oh Pretty Women - Betty
Naturatas Oh Pretty Women - Betty

da hat niemand was dagegen....

wunderbares Wetter...wir bearbeiten unseren Garten ..m├Ąhen den Rasen... auch wenn bei uns eine ganze Weile im Jahr aus Naturschutzgr├╝nden nur "Lauf"-Wege gem├Ąht werden auf unserem Grundst├╝ck...wir haben wahnsinnig viele Arten an Pflanzen hier..das wollen wir auch erhalten........

Wir gie├čen und arbeiten in unseren Bauerngarten...mit dem ersten Salat..Radieschen...Kr├Ąuter ohne Ende...alles m├Âgliche an Beeren und Gem├╝se usw usw....

da ist auch immer ein Teil f├╝r die Damen...frischer geht es kaum und das Gem├╝se und Obst w├Ąchst  hier..so viel k├Ânnen wir gar nicht essen...wir versorgen Besucher und auch gern die Nachbarn.....die Hunde k├Ânnen so lange wir arbeiten...den Tag genie├čen auf ""Windhundeart"".... da liegen alle dann irgendwann zufrieden rum....mal sehen, ob es mit unserem Teichumbau / Schwimmteich dieses Jahr noch was wird...unsere Damen lieben schwimmen und spielen im Wasser oder eben auch am/ im Meer in Frankreich




ja es war etwas ruhiger die Tage...wir waren unterwegs...und wir haben sch├Âne Neuigkeiten gleich mitgebracht

...wir erwarten unseren R-Wurf mit unsere Ch.CH H├╝ndin Sunshine of Your Love...

wir haben noch ein paar Wochen vor uns...und erwarten diese Welpen so gegen sp├Ąten Juni 2024. 

siehe R-Wurf

wir sind sooo gespannt auf diese Welpen und freuen uns ...




Mega toll

....ein Bild von Julie - Naturatas Lapislazuli..

Vollgas am Ende der Runde ....

und auch Sie top in Shape....

ich sag ja...das werden wir mit den anderen Damen auch etwas trainieren..weil es uns wirklich Spa├č macht...



wir sind schon wieder dann Richtung Schweiz unterwegs

...CAC 100 Jahres Feier in Aarau...

da wollen wir sicher auch dabei sein und dieses Event miterleben...den Bus habe ich erst gar nicht gro├č ausgepackt....somit... kann es losgehen...


sch├Âne Pfingsten w├╝nschen wir Euch allen mit unseren Damen Amber - Julie - und Saphira - Mutter und die 2 T├Âchter