Neuigkeiten


Januar 2023

Ja schwierige Entscheidung...wir haben ja mehrere Logos - diese beiden Logos haben wir seit 2018...die wir immer wieder je nach Jahreszeit auch einsetzen...eigentlich ist ja noch eher Winter ;) - da so leichtes Tauwetter hier ist...dachten wir - nehmen wir das sonnige Logo mit unserem Schmetterling...da haben wir schon immer eine große Affinität und verbinden einiges damit...Freiheit, Leichtigkeit & Vielfalt..ich hoffe es gefällt Euch...und zaubert Euch ein sonniges Lächeln ins Gesicht...☀..vielen Dank für Eure tolle Resonanz 🤗😁🌞🦋





Unsere Whippetbesitzer sind nicht nur toll, sie sind auch engagiert - Münchner Galgolauf...Carina mit Louis & Christoph sind dabei...damit man den Galgos ein Gehör verschafft und auf diese Missstände in Spanien immer wieder aufmerksam macht...ausgestattet sind die Buben von Caluci Petshop...







ein typischer "Windhunde-Haufen" --alles drängelt sich in das kleinste Bettchen...obwohl ich weiß...bei Marion gibt es einige mehr Betten und auch größere Betten  - gell Marion 😁😜





Bilder der Nachzucht...????? immer gerne ..freuen wir uns riesig 

und da weiß man sofort wer die Mama ist...das ist ein Sohn von Jojo aus dem M-Wurf - 🥰🥰😍😍 mit 10 Monaten..Ende März wird der M-Wurf 1 Jahr

Danke an Euch..und viele Grüße ums Eck praktisch 🤗🤗



und wieder ein M-Wurf Kind...das Wetter mögen alle wohl nicht sooo besonders..alle entspannt auf dem Sofa...der Bub hier lebt in Süddeutschland...

und ...was erkenne ich hier auf dem Bild...

eine wunderschöne Hundetasche....unsere Damen hier lieben diese Taschen auch...

viele Grüße zu Euch 😘


Julie...unsere junge blaue  Hündin in der Schweiz..eine kleine Kopfstudie...mit schönem Hintergrund...( da liegt nämlich Mama Amber ) und ein Gangwerk...hat sie ganz von der Oma Lynn Naturatas Better Girl be Bright & der Mama..😁


wir erweitern täglich den Horizont der Welpen...die Tanten machen hier immer einen super Job - ich weiß sehr genau in meinem Damenrudel, wer wie tickt und wen ich sehr gut zu den Welpen lassen kann.. ( Jayda - Ivy zum Bsp. möchten damit nix mehr zu tun haben...das signalisieren sie deutlich - müssen Sie auch nicht ..somit dürfen Sie im anderen Zimmer bleiben) Jojo - Mama vom M-Wurf - sie wollte unbedingt ebenso wie Nika (-die geplante Mama im Herbst)..

Jojo pflegte die Welpen ganz intensiv mit ganz lieben Schmuseeinheiten - Nika - setzte beim Spielzeug klare Grenzen - die die Welpen sofort auch verstanden haben - Hundekommunikation eben...

ab nächster Woche..machen wir die ersten Ausflüge in die große weite Welt...die Welpen sind geimpft...somit können wir den Radius erweitern...wir werden berichten..

ich glaube, das ist nicht meine Mama...
ich glaube, das ist nicht meine Mama...
das pinky Ding wäre interessant - ich weiß aber, es gehört mir nicht
das pinky Ding wäre interessant - ich weiß aber, es gehört mir nicht
Noah frägt mal an - versucht es mit männlichem Charme -
Noah frägt mal an - versucht es mit männlichem Charme -
Rosalie frägt mal nach
Rosalie frägt mal nach
hmmmmm denkt mal ne Runde nach
hmmmmm denkt mal ne Runde nach
und trollt sich dann - das ist genau das, was ich sehen möchte...
und trollt sich dann - das ist genau das, was ich sehen möchte...


huchhhh was ist das ...warm eingepackt unterwegs..der Ludwig trifft einen Schneehund..ganz selten ;) 

seine Besitzer schreiben: er ist ein richtig toller Hund - entspannt, fröhlich, charakterstark und schön..und er kommt von einem richtig guten Züchter ...sagen die, die ihn erleben, sagt die Hundetrainerin und auch der Tierarzt..na da sagen wir aber für die vielen Komplimente vielen Dank....


🥰😀


das habe ich in FB gefunden..ein sehr bekannter Züchter hat dies gepostet  ... haha - herrlich - es ist Google ;) übersetzt aus dem Englischen---deswegen vielleicht nicht immer einwandfrei zu lesen...

REGELN FÜR HUNDE SHOWS!!

1. Gewinne nie zu viel. Stelle sicher, dass du regelmäßig verlierst. Leute " mögen" Verlierer. Es ist viel einfacher, den "Verlierer" zu unterstützen, als den "Gewinner".

2. Um Himmels Willen habe kein gutes Zuchtprogramm. Wenn Sie regelmäßig gute Hunde produzieren, werden die Leute Ihre Zucht auseinander nehmen und Ihnen später sagen "wie weit Sie von Anfang an gekommen sind". Natürlich werden sie all die Hunde vergessen, die du geschminkt hast, weil du unmöglich ein so gutes Zuchtprogramm haben könntest wie ihre.

3. Habe keine Meinung. Auf nichts. Nicht einmal das Wetter. Menschen mögen keine Menschen, die eine Meinung haben. Vor allem, wenn deine Meinung stimmen könnte. Wenn jemand nach deiner Meinung fragt, frag ihn, was er zum Mittagessen hatte.

4. Diskutiere niemals einen anderen Hund mit einer anderen Person. Nicht einmal deine Mutter. Menschen mögen keine Menschen, die einen Hund kritisieren und es so machen, dass sie ihren Rassestandard beziehen. Also sag auf der Todesstrafe niemals ein Wort über einen anderen Hund. Wenn dich jemand fragt, lächle einfach und sag ihm, dass es der beeindruckendste Hund war, den du je gesehen hast, obwohl er aus dem Showring humpelt.

5. Mach keine Freunde. Dies ist die primäre Regel des Überlebens in diesem Sport. Behalte dieses also jederzeit in deiner Nähe, denn selbst die Leute, von denen du glaubst, dass sie deine Freunde sind, werden sich ein nasses Handtuch schnappen und es umdrehen und dir auf den Hintern schnappen, nur um dich in der Schlange zu halten...

6. Glaubt nicht einmal, dass ihr wisst, wie man eure Hunde pflegt. Traut euch nicht einmal jemanden zu raten, wie man einen Hund pflegt. Wenn jemand fragt, lüge sie an und sag ihnen, dass du sie einfach in die Badewanne schmeißt und sie alleine trocknen lässt und dann einfach viel den Kopf schütteln. Dann zucken Sie mit den Schultern und tun Sie so, als wären Sie ein kompletter Schwachkopf, wenn es um Pflege geht. Wenn sie kommentieren, wie gut der Hund aussieht, danke ihnen und sagen, dass du nicht weißt, wie es passiert ist und du dir wünschst, dass es öfter passiert wäre. 

7. Und die primäre Regel ist, niemals die Wahrheit zu sagen. Lüge jeden, der zuhört, so oft du kannst. Sag ihnen genau, was sie hören wollen, damit sie, wenn sie von dir weggehen, lächeln und allen anderen sagen, wie schlau du bist, um zu erkennen, wie schlau sie sind.

8. Lass niemals jemanden denken, dass du den ganzen Weg in diesem Sport alleine geschafft hast. Gib allen anderen die Anerkennung für deinen Erfolg und steh da, als hättest du deinen Daumen im Hintern, während du ihnen die heiße Luft in den Rock bläst. Niemand mag jemanden, der alleine erfolgreich ist, also tu so, als ob du jedem für deine Leistungen schuldest. Verdammt, tu so, als wären sie in der Entbindungsstation gewesen, als du geboren wurdest.

Behalte all diese Regeln und dann lächle einfach viel und nicke jeden an und du wirst am Ende wie die klügste Person in deiner Zucht und gleichzeitig wie der Dorftrottel behandelt ...😂😂.....Genau deshalb habe ich einen ganz kleinen besonderen Freundeskreis.  - in der Szene - der auch genau so bleiben wird ( Ergänzung )



wenn man die Umgebung nicht sehen würde....könnte man nicht meinen, dass wir uns mit den Welpen in der Tierklinik  befinden

Unsere Welpen tangiert das alles recht wenig..ohne Geschrei, Gejammer..ging alles wunderbar..zack waren alle untersucht geimpft und gechipt....

dieser Wurf ist mit einem mega Vertrauen in die Menschen ausgestattet und mit einer vollkommenen Gelassenheit...Nora macht es allerdings auch vor...



Lia auf der Schafsfelldecke unter dem Tisch..hier kann man gut schon in dem Alter zur Ruhe kommen
Lia auf der Schafsfelldecke unter dem Tisch..hier kann man gut schon in dem Alter zur Ruhe kommen


ein aufregender Tag geht heute zu Ende.....und wenn ich was arbeiten muss, leben und bewegen sich unsere Welpen ganz locker und selbstverständlich bei uns im Haus...Küche & Esszimmer...sie nutzen die kleinen Decken, das Bett der großen Mädels und die unterschiedlichen Körbchen hier..zum Spielen und Schlafen...

und irgendwann geht es doch sehr gern wieder zurück ins Welpenabteil....

Noah..hat alles im Blick...der Bub wieder..zack auf dem Bett der Großen
Noah..hat alles im Blick...der Bub wieder..zack auf dem Bett der Großen
kurz noch ne Runde raufen..
kurz noch ne Runde raufen..
oder vielleicht doch eher schlafen????
oder vielleicht doch eher schlafen????

Lipa in der Physiotherapie...Wellness vom Feinsten....und auf Kuschelkurs mit dem Wuschel der Therapeutin... wir senden viele Grüße und könnten uns keine bessere Physiotherapeutin und Betreuung unserer Hunde vorstellen...💗 Herzlichen Dank 

und für den Spaziergang..war es viel zu kalt..ein eisiger Wind wehte ab heute Mittag...da gehen wir doch lieber an den warmen Ofen....allerdings - es wäre uns ja sooo sehr nach Frühjahr...🦋🦋🌷🌷 - auch wenn der Schnee echt lustig war





auch wenn wirklich wahnsinnig viel los ist gerade - 

freuen wir uns immer riesig über Bilder von unserer Nachzucht ..hier die schöne Amal ganz entspannt nach einen Schneespaziergang auf dem Sofa...

morgen geht es auf einen kleinen Spaziergang und zur Physio mit den Youngsters...hier treffen wir wieder die gemischte Hundetruppe...freuen wir uns sehr drauf alle wieder zu sehen....ebenso gibt es einen weiteren Autokurs für die Welpen....ja wir sind viel unterwegs......wir werden Euch berichten...habt alle einen schönen Tag 


Christina war mit den Mädels und der Schweizer Windhundetruppe unterwegs...solche Spaziergänge sind super für die Hunde...alle hatten viel Spaß...hier auf den Bildern...Melanie mit Julie als Welpe und 10 Monate später wieder.....nach dem Spaziergang beim gemütlichen Einkehren entstand dieses Bild am vergangenen Wochenende - man kann unsere Hunde ja immer und überall super mitnehmen..sie haben nie Schwierigkeiten in der fremden Umgebung...immer alles sehr stressfrei und entspannt - wenn man dies vom Junghundealter an macht - eine super Sozialisierung





Bett - Tag.... 

die Welpen haben ein Bett dazu bekommen...sie lieben es...unter dem Rotlicht nach der Kälte draussen..kommen alle kuscheln und spielen...


ja ein glücklicher Tagesbeginn...die ganze Nacht hat es kräftig geschneit.....die Damen sind vollkommen happy bei diesem Anblick...ich hatte erst vergessen ,die Pullis wieder auszuziehen...trotz der Kälte...aber der Schnee- war gleich überall im Pulli verteilt.....also ...alles raus aus den Dingern und los geht die Toberei...der Ofen war schon vorgeheizt - ja und jetzt kann man raten..was die Damen so machen nach dem Spielen: ...alle liegen auf den Schafsfellen am Ofen und schlafen tief und fest...ganz zufrieden &  glücklich... 💝 - ich finde es ja immer faszinierend, welche Power und was für Geschwindigkeiten da gezeigt werden...Vollgas durch den knietiefen Neuschnee - Rennkolleginnen auf Augenhöhe....was ein Spaß schon gleich am Morgen und ein schönes "Ausdauertraining" für die Mädels....ebenso kann man wunderbar die Kommunikation der Hunde beobachten - was immer super interessant ist...ja wir haben es schon schön....




viel Arbeit und schöne Stunden liegen hinter uns - aber auch noch vor uns..

ein wunderbarer Tag hier im Saarland..

...wir wünschen Euch allen ein schönes, glückliches Wochenende...

wir haben es hier sicher... 🧡



da guckt unsere Lilly schon mal ums Eck.. und wir sind doch mal wieder positiv überrascht - 🌼

ich habe eine sehr sehr nette mail bekommen von Menschen, welche sich für unseren nächsten Wurf interessieren - wir kennen es ja, dass wir sehr oft Interessenten auf Empfehlung bekommen- meist von Menschen die Hunde von uns haben oder Menschen, die wieder jemand kennen, der Hunde von uns hat - dafür wie so oft ein Dankschön - da freuen wir uns sicher immer, weil unser Aufwand hier dann auch "bemerkt " und "geschätzt" wird...

denn manchmal sollte man sich einfach zurücklehnen den Moment genießen und wirklich dankbar sein für alles - 💫


na die Mutigen voran...dieses Staubsaugermonster...gar nicht sooo schlimm...und wer ist gleich mal vorne weg?

...ein echter Kerl halt ...unser Noah...der Staubsauger ist auf den Bildern an...also steht nicht nur so rum....Praline traut dem noch nicht so..aber zumindest kommt sie gucken...Ingrid findet das blöd und der Rest ist irgendwo...demnächst ist dann das Auto dran..neben dem Staubsauger sicher auch recht unbeliebt in der Hitliste der Welpen ...





oben die hübsche Amal aus dem M-Wurf in Süddeutschland und der Bruder Mercurio in der Schweiz

danke für die schönen Bilder immer und den so lieben Kontakt - 

ja über einen Besuch würden wir uns immer freuen..

😀💫


die Portraits unserer Welpen.... 💗💗💗💗💗




ohh und fast vergessen...eine ganz tolle Collage von einer kleinen Künstlerin... 💝

Danke an die kleine Zoe ..und nicht traurig sein..die Zeit bis zur Abholung..geht ganz schnell vorbei

Die kleine Zoe hatte sehr großen Herz Schmerz als es um den Abschied heute ging....wir werden das mit vielen Bildern und Videos wieder gut machen 

herzlichen Dank für diese tollen "Mitbringsel" 

wir werden heute Abend auf Euch alle und unsere Welpen anstoßen ...mit  Champagner und in Luxemburgerli & Pralinen schwelgen....hmmmm fein fein .....zum Wohl....🍾🥂🥰 

Danke für Eure Besuche...wir haben jeden Tag mit Euch allen sehr gerne verbracht..


trotz unserem Besucherwochenende

 ...ein Spaziergang geht immer...schöne kleine Runde mit Christina und den Hunden...

vielen Dank an unseren Besuch gestern...für den ganzen Aufwand der Anreise...LG von uns allen

seit gestern ist Christina wieder mal bei uns...und hat auch gleich einen Teil der Welpen-Austattung mitgebracht... so schöne Decken für jeden Welpen und kunterbunte Halsbänder - eine super tolle Arbeit..ein Profi halt...herzlichen Dank an dieser Stelle ..wie so oft...






das erste kurze Boxentraining..wir machen den Auslauf sauber und die Welpen schlafen in der Flugbox....alles ganz entspannt....


..ja die Whippetwelt ist klein..und das ist gut so....wie jetzt öffentlich geschrieben - so wurde mir der Wink gegeben ;) ...:

der Befund ist wohl da von Naturatas Karma Vishnu - alles was da geschrieben steht, ist auch so..

kann ich nichts anderes erzählen und alles entspricht auch dem, was gewesen und passiert  ist - für mich absolut ok, dass dies so gehandhabt wird und öffentlich ist.. sonst könnte ich es ja auch nicht wissen.

Röntgenbild im Alter von 9 Wochen
Röntgenbild im Alter von 9 Wochen

ich mache noch allerdings weitere Ergänzungen : der Bub wurde mit einem normalen Schwanz geboren - keine Auffälligkeiten ..festgestellt haben wir das kurz vor der Wurfabnahme mit 8 Wochen - es wurde im Wurfprotkoll auch so festgehalten - die Besitzer wurden informiert - auch das Protokoll von der Tierklinik ( da Coronazeit) so wie immer an die neuen Besitzer gesendet  - - dann wurde Rö.Bild gemacht  -  siehe hier links - da es nur Fragmente an der Schwanzspitze waren und nicht einer typischen Knickrute entspricht ..waren sich mehrere Ärzte nicht sicher, ob eine Verletzung / Quetschung oder tatsächlich Knickrute - somit auch die Empfehlung eben, weitere Abklärung mit etwas über 12 Monaten .... ja und das Ergebnis ist wohl: angeborene Knickrute -

Die Besitzer haben im Hinblick auf deren Pläne - den Hund für den halben Preis bekommen - und es wurde ein Tausch angeboten ( im Alter von 9 Wochen schon)  : Ghandi ohne Aufpreis zieht dort hin und Vishnu kommt zurück - ein "Wandel" also  - dies wurde überdacht aber abgelehnt. Der Hund wurde ganz normal auch dann auf den Ausstellungsplätzen gezeigt.

Ich hoffe das Ergebnis wird noch in das TWA eingetragen -

damit ist glücklicher Weise ein weiteres Kapitel für uns in der Richtung beendet...wäre da nicht noch ein weiteres Kapitel offen:

Alluring Dream Bloom Back to Naturatas


unsere N-Wurf Welpen sind immer noch alle reserviert - denke da ändert sich auch nichts daran - 

...wir sind aber sehr erfreut, über die Nachfrage und über das Interesse an unserem O-Wurf mit unserer wirklich wunderschönen Cleo...

mehr Infos unter Wurfplanung 2023

weitere Infos gibt es dann demnächst - 💥💥


mit unseren Welpen und unseren Hundedamen sind wir ganz gemütlich ins neue Jahr "gelaufen"..

Happy New Year 2023...wir haben einiges vor, viele Pläne und Touren....und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Freunden und Bekannten...und auf viele schöne Momente... 

                         auf den Ausstellungen, mit der Familie, in der Natur und am Meer                                    

Prosit Neujahr 🥂🍾🍀

die Zukunft beeinflusst die Gegenwart ebenso sehr wie die Vergangenheit  (Friedrich Nietzsche)  

Studiere die Vergangenheit, wenn Du die Zukunft bestimmen willst  ( Konfuzius) 

- für uns immer wichtig, ein Jahr auch wirklich im Rückblick zu betrachten - zu analysieren..

der 1 Januar ist perfekt dazu  - wir schauen wirklich gern auch zurück  - immer wieder interessant...immer wieder wunderbar..

 - und wir wollen ja was dazu lernen und nicht stehen bleiben - wir denken an Percht - nicht ignorant und arrogant sein..

uns den Weitblick erhalten und diesen erweitern -

    in diesem Sinne...einen guten Start ins Jahr 2023 für Alle


Dezember 2022

ja momentan befinden wir uns in einer speziellen Zeit...die Tage der Raunächte...Zeit der Geister & Dämonen ❄❄

wer die Seite verfolgt..kennt das Thema bei uns schon von den letzten Jahren...ich finde es eine spannende Thematik und ein schönes Brauchtum...die Raunächte fangen an Weihnachten an und enden am 6ten Januar ...eine geheimnisvolle Zeit..zwischen den Jahren..In diesen Tagen vollzieht sich ein Übergang, der Wandel vom Alten ins Neue Jahr..und im Wandel liegt immer eine Chance...für jeden von uns...es geht um das Gute & das Schlechte im Menschen um Glanz, Licht, Herz, Wahrheit, Einklang, Abgründe, Masken, Verborgenes, Schatten, Schmutz, Arroganz & Ignoranz, Reflektion des Vergangenen und Blick in die Zukunft...um Innen & Aussen, um Einsicht, Veränderung und Möglichkeiten....es geht um Erkenntnis, Gerechtigkeit, Achtsamkeit...und Glück

Percht - alpenländische Göttin der Anderswelt.....

Percht verkörpert das Gute und das Böse ...Percht beobachtet - Percht sieht  - 

Percht erinnert an den Weg der Menschlichkeit , des Miteinanders , des Friedens, der Liebe - Sie erinnert an die Gesetze der Natur und dass wir im Einklang mit der Natur leben sollten ....Wie jedes Jahr sind diese Tage, Tage an denen wir an einer Wegkreuzung stehen und uns entscheiden, welchen Weg wir weiter gehen...

wir wünschen Ihnen allen ein Frohes Neues Jahr 

und dass jeder für sich seinen eigenen guten Weg finden mag im Jahr 2023

- denn manchmal muss man erst den falschen Weg gehen und den Richtigen zu finden -





unverkennbar - Ivy Linie - hier ist Emil..ein Enkelkind unserer Zwingerkönigin Druantia's Incredible Ivy ...und der Bruder von Amber aus dem G-Wurf - Ivy hat immer ihren Typ sehr stark vererbt

...wir freuen uns über die email und den "Familienkontakt"... 😁😁 

es heißt - Emil mag jetzt nicht soo gern aufgeregte Rüden..aber sonst  - macht er alles mit...so sollte es sein... ganz lg zurück von uns mal wieder nach Süddeutschland


ohhh und schon wieder... ein Geburtstag ..der Naturatas C-Wurf - ein anstrengender Wurf für mich als Züchter..sowohl Geburt - als auch Aufzucht...aber ...unsere C-linge werden schon 8 Jahre alt... Happy Birthday an Euch alle und ein weiteres schönes Leben in Euren tollen Familien für Euch 🎁💝

Naturatas Make the World Kiss - Amal...die Schwester von Smile hier  - ebenso viele Grüße zurück nach Süddeutschland 🥰🥰


der Ludwig..

und seine Besitzer schreiben : Er hat unser Leben in diesem Jahr ganz schön durcheinandergewirbelt, uns wahnsinnig gemacht und uns bereichert. Wunderschön ist er und ein ganz besonderes Wesen. 

...danke für diese immer wieder ""passenden Worte"" nach Süddeutschland...😁😘


ohhhhhh..wir sind total überwältigt von den vielen Glückwünschen die uns erreichten...hier nur mal eine kleine Auswahl...alle passen hier gar nicht nicht hin..da wird die Seite dann zu langsam... so lieb ..stellenweise lustige Videos...kreative Karten..Bilder,... Collagen usw usw usw...und so liebe Worte..Danke Euch allen....von ganzem Herzen ...



kein großer Rückblick - wir machen es kurz dieses Jahr 

2022....es gibt nichts, was dieses Jahr bisher toppen könnte in vielerlei Hinsicht 

"Mehr Herzensmenschen braucht die Welt" - so ein Spruch - aber zum Herzensmensch gehören immer auch andere Herzensmenschen. Die, die wissen was Zusammenhalt, Freundschaft & Charakter in allen Lebenslagen wirklich heißt -denn sonst kann der Stern der Nächstenliebe auch nicht wirklich leuchten -


- wir nehmen das nächste Jahr wie es kommt -wir sind bereit, aber auch vorsichtig in Zukunft, 

wem wir unser Vertrauen und unsere Freundschaft schenken

Wir danken all den netten Menschen, die uns seit fast einem Jahrzehnt Zucht begleiten - all unseren wunderbaren Welpenbesitzern und Welpeninteressenten für all die schönen, witzigen & interessanten Gespräche, Bilder, Videos und Besuche hier - Danke an meine Familie, an meinen sooo geduldigen Mann, an meine beiden Herzens- & Verlass - Menschen Christina & Martina - für Eure Freundschaft und an all die tollen Leute um uns rum...


2023 möchte ich diese Menschen alle weiter an meiner Seite wissen und Menschen um mich haben, die sehr menschlich sind. Menschen, die über ihre Fehler auch lachen können. Die Humor haben, das Herz am rechten Fleck und die das Wesentliche im Leben sehen.
denn alles im Leben ist in ständiger Bewegung. Das Leben nur ein kurzer Moment, ein Augenblick, ein Wimpernschlag....


Ein kurzes Innehalten auch für unsere Galga Lila, die uns im Alter von 13 Jahren innerhalb von zwei Stunden verlassen hat...wir vermissen Dich liebe liebe Lila 


ja somit bleibt uns zu sagen:

wir wünschen Ihnen allen von Herzen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Liebsten 

    und vor allem Ihrer Hunde...

                                                                                                 Dr.Gerd & Martina Brückner

                                                          ich habe dieses Jahr eine sehr schöne Weihnachtsgeschichte ausgesucht - 

sehr passend zu diesem Jahr 

                      mit freundlicher Genehmigung © Elke Bräunling aus www.elkeskindergeschichten.de 

Frau Bräunling - ein herzliches Dankeschön auch an Sie

Die wunderschöne Eisblume

Wintermärchen von Reif und Eisblumen - Blumen, die an Fenstern blühen

Eines frostigen Morgens im frühen Winter blühte am Fenster des grauen Hochhauses eine Eisblume, die einem prachtvollen Stern glich. Weil das in diesem Wohnviertel hier mitten in der Stadt schon sehr sehr lange nicht mehr vorgekommen war, staunten die Menschen und sie riefen:
"Seht nur! Was für eine wunderschöne Eisblume! Ahhh, und wie sie glitzert! Es freut uns sehr, hier in der wintertristen Stadt so eine prächtige Eisblume zu sehen." Sie konnten sich gar nicht satt sehen und freuten sich über dieses in der Stadt doch sehr seltene Winterwunder.
Die Eisblume, die nur aus Versehen an das Hochhausfenster geraten war, wunderte sich.
"Komisch", flüsterte sie, "mit Eisblumen an warmen Wohnungsfenstern haben die Menschen doch sonst so gar nichts am Hut! Wir sind ihnen lästig. Immer kratzen und wischen sie uns gleich weg, um den Frost aus ihren Häusern zu verjagen. Und heute freuen sie sich? Verstehe einer die Menschen."
Die Eisblume fühlte sich nun sehr geschmeichelt. Sie glaubte, eine besonders schöne Eisblume zu sein, die man einfach bewundern musste. Ja, das Staunen der Menschen gefiel ihr und sie nahm sich vor, die allerschönste und prächtigste Eisblume auf der Welt sein.
"Hilf mir, Sonne!", rief sie übermütig. "Noch viel mehr glitzern möchte ich."
"Noch mehr?", wunderte sich die Sonne. "Nichts leichter als das."
Hell und warm schickte sie ihre Strahlen zum Hochhausfenster herunter und die Eisblume reckte und dehnte sich ihnen wohlig entgegen.
Nun glänzte und blinkte sie wie ein Funkelstern am Himmel. Wie stolz war da die wunderschöne Eisblume!
"Ach", rief sie in ihrer Pracht, "wie bin ich schö-ö-ön-n-n...!"
Richtig warm wurde ihr ums Herz, und vor lauter Schö-ö-ö-ön-n-n-heit schmolz sie - tropf, tropf, tropf- dahin, bis nichts mehr von ihr übrig blieb als zwei dünne Tränenbäche, die langsam am Fenster herunter rannen.

© Elke Bräunling

Frohe Weihnachten





Marion und Hope - Naturatas Karma India... gleich bei uns ums Eck

ja da ist jemand einfach nur glücklich mit seinem Whippet...ich höre viel Gutes von der kleine Madame....lg und hoffentlich bis bald auf einen Welpenbesuch mit Zimtschnecken 😎🤗 hier bei uns wieder

eiii ....heute früh war es wirklich klirrend kalt auch hier im Saarland - der wenige Schnee funkelte aber wirklich um die Wette..wunderschön...unseren Damen macht das recht wenig mit der Kälte..aber zuuuu lange - wollten die Mädels dann lieber doch nicht...weil die Pfoten doch recht schnell kalt waren...





unsere Baby Blue....was ein Herzchen...

mehr Bilder und Infos im Tagebuch... 




unsere Sarah...

Naturatas Karma Satya

Sie gefällt mir richtig gut gerade...mal sehen wie es nächstes Jahr mit der Entwicklung steht... eine schöne kleine elegante Hündin mit Charme und Pfiff 

ein toller Morgen für die Mädels...eeendlich Schnee...hier unsere Nachzucht aus dem K-Wurf und dem M-Wurf

SCHNEE..juhu..immer ein mega Spaß für alle Damen...da ist wirklich ausflippen angesagt...





ohhhh...ein Geburtstag...

Happy Birthday G-Wurf Kinder...alles Gute zu Eurem 5.ten Geburtstag..wir grüßen Mama Lynn in der Schweiz..die inzwischen ja schon mehrfache Oma ist... 🥰🥰

die Bilder hatte ich ganz vergessen...nach dem Toben in der Kälte....zack an den Ofen...so schööön

Naturatas Gang in der Schweiz
Naturatas Gang in der Schweiz


bei den Temperaturen....sind wir ziemlich froh um unseren Kachelofen...die Damen lieben diese angenehme Wärme vom Ofen...gemütlich auf dem Schaffell liegen...ahhhhh 


und ein schöner Spaziergang in der Schweiz mit der Zürichtruppe .✨🥰🥰..wir senden liebe Grüße an Euch alle


eine der erfolgreichsten Hündinnen von uns 

- eine Schönheits & Leistungshündin Naturatas Always My Sun - Sunny..

auch im Alter noch erfolgreich im Ring  - frisch gebackene Veteranen Championesse - Herzlichen Glückwunsch an diese Rakete..im Alter von 9 Jahren..keine bisschen "leise" ..top fit und sehr geliebt von Ihrer Familie in einem fantastischen Windhunde Katzen Rudel.... 

der Willy..Naturatas Karma Yogi...

wer uns kennt, weiß : wir sind immer begeistert mit den Hunden zu guten Physiotherapeuten zu gehen...wir machen es fast immer als Vorsorge..mit unseren Damen..am Bodensee waren wir immer bei unserer Freundin Margot - egal ob  Vorsorge, Welpenturnen oder Behandeln..was auch immer...wer so jemand an der Seite hat kann sich glücklich schätzen..hier im Saarland haben wir eine ebenso kompetente Behandlerin gefunden... 

Willy nimmt ein Bad ....wegen einer kleinen Verstauchung an der Pfote..wir wünschen gute Besserung ...🥰🥰


Naturatas - Nachzucht Geschwister M-Wurf und Geschwister L-Wurf...danke Euch für die Bilder...es bleiben halt einfach unsere "Babies"...ich freu mich sehr - haben alle tolle Familien die sie einfach nur lieben 

brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr - huuu der erste richtige Bodenfrost hier...wir hoffen auf Schnee...


heute sind die Welpen eine Woche auf der Welt...Gewichtszunahmen sehr gut - auch die Agilität - sehr gut - die Zeit vergeht irre schnell...Nora findet auch ...5 Welpen sind zu wenig....geht gar nicht 😂 - somit..ging Nora still und heimlich zur Spielebox und holte sich "ihren" Welpen Nummer 6 dazu...den trägt sie auch voller Stolz immer wieder in der Wurfbox rum...wenn ich ihn rausnehme..geht sie wieder hin und holt genau diesen wieder raus..wahrscheinlich weil er so viele Haare hat und schon so groß gewachsen ist....aber irgendwas findet sie an diesem "Erdmännchen - Welpen" - auch wenn der Typ Welpe hier jetzt gar nicht so gefragt ist ..😜 - sollten Sie Interesse an diesem ganz besonderen "WhippetwuschelWelpen" haben - melden Sie sich ..leider "geschlechtslos" - aber eine sehr spezielle Zeichnung dafür 😜😜😜😜😜

PS es wurde heute nochmal ein weiterer "Welpe" adoptiert...einer mit gaaaaanz langen Ohren🐰🙈  und ebenfalls sehr plüschi..in Creme...auch dieser  - sicher sehr unkomplizierte "Welpe" wäre zu vermitteln..Bilder folgen ...😂


 


 auf dem Bild..unsere K-Welpen Anfang 2022 im Schnee...das waren noch Zeiten....huiiiiiiiii


unsere Welpen nehmen richtig gut zu...jetzt sind alle richtig gut rund und alle Gewichte gleichen sich langsam auch an - bei unserer "Farblotterie Baby Blue" - naaaaa eventuell doch....eine ganz blaue Hündin..die 2te blaue Naturatas Hündin die bisher in fast 10 Jahren Zucht geboren wurde.... so ganz kann ich es gar nicht glauben..

schöner könnte für uns dieser Wurf nicht sein..

auch der Rüde...ein wunderschöner Bub 




                                                 🕯 🕯

mit unserer kleinen "Minimouse" -  Naturatas N.Y.City Nightlife 

wünschen wir allen ein schönes zweites Adventswochenende 

..ohne Hektik & Stress...⭐⛄🎄

ist die Kleine nicht super goldig... 🖤 mit dem schwarzen Nasenpunkt..

da kann man ganz viele Küsse drauf geben 😘😘😘

ich habe letztens mich mit einer Künstlerin unterhalten...sie macht Ton & Töpferarbeiten...sie sagte einen Satz zu mir: "ich habe so viele Ideen im Kopf - die stehen schon Schlange dort " 

herrlich ....so geht es mir als Züchter..ich hab so viele Pedigrees und Verbindungen im Kopf..da muß ich wohl noch ne Weile dabei bleiben - kann ich dem einen oder anderen leider nicht ersparen..

das nächste Jahr wird spannend werden...da haben wir einiges gerade an Plänen geschmiedet..suprise surprise ✨




einfach entzückend .... LOVEEEEE

Nora mit ihrer Tochter Night

ja alle warten gespannt auf den Vater unserer Welpen - wir sagten ja "No Motto No Name" - aber der italienische Rüde ""You Know My Name"" ist der Vater unserer Welpen

...wir haben kein Motto für diesen Wurf und auch keine Anzeige...hatte ich auf alles keine echte Lust drauf...dafür ist das Pedigree umso schöner....interessanter als eine Anzeige...so meinen wir zumindest: 

Der Rüde besticht durch sein Wesen, seine eher kleine Größe, sein Gangwerk und sein herrliches Pedigree - 

hier das  Pedigree der Welpen  - alle Welpen sind reserviert!



juhuuu..pünktlich zum Dezemberanfang...🎄

sind unsere Welpen angekommen...einfach nur wunderschön..perfekter Wurf für uns...mehr im Laufe des Tages...jetzt müssen wir erst mal kurze Pause machen...


November 2022

unsere beiden Nachzuchten Sarah und Smile...beide entwickeln sich sehr schön...für Youngster sind die beiden sehr sehr gut zu haben...auch im Rudel draussen bewegen sich beide doch schon recht souverän.... wir sind gespannt auf nächstes Jahr was die Ausstellungssaison so bereit hält...

Naturatas Karma Satya - Sarah
Naturatas Karma Satya - Sarah
Naturatas Make the World Smile
Naturatas Make the World Smile


ohhh jaaaa....

edle Einzelstücke für unsere Welpen...ja ich hoffe nicht auf diese Anzahl..😱...

aber von diesen Halsbändern..kann man ja nicht genug haben..so oder so....ein absoluter Traum in Leder farbenfroh und bunt🌸🌈  ....robust, sicher und top Qualität 

professional Handmade by Christina ..DANKE 🥰😘

Lavina
Lavina



Milde Temperaturen hier im Saarland....deswegen können alle auch ohne Pulli raus..Nora hat es bis jetzt gar nicht eilig..ganz gemütlich geht sie mit uns ne Runde drehen..die Youngster haben einen richtigen Spaß mit der Flitzerei..denke die sind heute Abend dann doch eher platt...

wir machen jetzt noch Weihnachtsdeko rund ums Haus..so lange wir noch Zeit haben...🎅🌲

Youngster Julie - Naturatas Lapis Lazuli
Youngster Julie - Naturatas Lapis Lazuli
Nora..wir warten 🥰
Nora..wir warten 🥰
Youngster Trio Julie- Lumi- Dori
Youngster Trio Julie- Lumi- Dori
Trio Luzy- Sarah- Nika
Trio Luzy- Sarah- Nika

Amber und Julie
Amber und Julie


schnarch😴🥱......nach der letzten Woche....Sarah & Smile...ganz entspannt...Urlaub kan soooo anstrengend sein...und das Warten auf die Welpen auch ..... 🥰

und jaaa sicher keine große Überraschung für alle...Christina - unsere Hebamme 😘😘😘 ist klar wie immer an unserer Seite...

dann kann es losgehen..wir haben immer  eine super Zeit zusammen..und sind ein eingespieltes Team...nach 8 gemeinsamen Würfen... 😊


Advent, Advent ein Lichtlein brennt...ja eine schöne Zeit fängt an..für mich immer der Inbegriff von "Gemütlichkeit"

wir wünschen allen ein wunderschönes, erstes Adventswochenende

..voller Gemütlichkeit eben und wie  auf dem Bild voller Liebe  🌲🌲⛄💚


Eine Adventsgeschichte : die 4 Kerzen

Vier Kerzen brannten am Adventskranz. Es war ganz still. So still, dass man hörte, wie die Kerzen zu reden begannen. Die erste Kerze seufzte und sagte: "Ich heiße Frieden. Mein Licht leuchtet, aber die Menschen halten keinen Frieden, sie wollen mich nicht." Ihr Licht wurde immer kleiner und erlosch schließlich ganz.

Die zweite Kerze flackerte und sagte: "Ich heiße Glauben. Aber ich bin überflüssig. Die Menschen wollen vom Glauben nichts wissen. Es hat keinen Sinn mehr, dass ich brenne." Ein Luftzug wehte durch den Raum und die zweite Kerze war aus.

Leise und sehr traurig meldete sich nun die dritte Kerze zu Wort: "Ich heiße Liebe. Ich habe keine Kraft mehr zu brennen. Die Menschen stellen mich an die Seite. Sie sehen nur sich selbst und nicht die anderen, die sie lieb haben sollen." Und mit einem letzten Aufflackern war auch dieses Licht ausgelöscht.

Da kam ein Kind in das Zimmer. Es schaute die Kerzen an und sagte: " Aber, aber ihr sollt doch brennen und nicht aus sein!" Und fast fing es das Weinen an. Da meldete sich auch die vierte Kerze zu Wort.Sie sagte: "Hab keine Angst! Solange ich brenne, können wir auch die anderen Kerzen wieder anzünden. Ich heiße Hoffnung!"

Mit einem Streichholz nahm das Kind, das Licht dieser Kerze und zündete die anderen Kerzen wieder an! - 

Autor unbekannt


ja und wie immer die letzten Jahre..gibt es dann auch im Dezember einen kleinen"Weihnachts-Rückblick" auf unser Mega ☺Jahr..eine kleine wunderbare Weihnachtsgeschichte für unser SuperJahr 2022 🎄ebenso Planungen für den Jahreswechsel....


ja ja ja..ich weiß...viele warten auf das update von Nora - man sieht es auf den Bildern...einfach schön..Nora 🥰😍

....alles im grünen Bereich noch..nächste Woche werden die kleinen Nikoläuse erwartet ...🎅🎅🎅🎅🎅...wir sind voller Vorfreude..Nora geht es gut - aber Nora will einfach ihre Ruhe und kein Shooting ...das respektiere ich auch genau so...ebenso war ich noch kurz ausser Gefecht...weil ich kurzfristig krank geworden bin...aber besser jetzt als später...

Nora merkt man die nahende Geburt an...da sind die Damen immer so "innerlich"..einfach mit sich selbst beschäftigt..ich tippe mal auf 5-7 kleine Kerlchens...aber ich hab mich ja auch schon öfter auch geirrt..( dachte bei Trixie auch so 7 und dann waren es 11..also reine Lotterie hier )

ja und ich weiß..alle warten auf den Vater ..ich kann versichern..ein sehr sehr schöner Kerl mit bester Abstammung ..auch den werden alle dann auch erfahren..diesmal läuft eben alles etwas anders..

ein paar Dinge auf der Seite werden sich auch ändern...

man sieht es am alten Logo wieder - it is back..warum?..."unser" neues angepasstes Logo seit 2018 war passend zu unserem Namen NATURATAS im Naturdesign mit Blattwerk, Blüten &  Schmetterling ....ja man weiß es ja eh schon..wer hat es erfunden ...😁😁😁 ah nicht zu vergessen der Ast und der Vogel....


ahhhh bei uns kommt ja immer alles zusammen...Große Umbauaktion im und um das Haus herum hier im Saarland...bis Weihnachten sollten der vordere Garten, der Welpenauslauf und das Esszimmer mit Flur mit allem drum und dran dann auch fertig sein...aber es zeichnet sich ab...es wird wirklich klasse...der vordere Hof für die Damen ist bereits fertig...


                                      🥰🥰🥰🥰


unsere wunderhübschen Mädels on Tour....einfach ein Traum wie lieb, sicher und lässig die Damen sich durch den Stadtdschungel bewegen..

und für alle N-Wurf Interessenten - unserer Nora geht es super - wir haben noch ein kleines Shooting ....wir werden berichten...nicht mehr lange..werden wir wissen um die ""kleinen Geheimnisse"" im Bauch...💗💗💗💗💗💗 wir sind sehr gespannt...und freuen uns sehr auf diesen spannenden Wurf



unsere Lavina
unsere Lavina

tolle NEUIGKEITEN - 

Das Projekt wird erfreulicher Weise ins nächste Jahr verlagert....!!!!!!

Sighthound nimmt Sie mit auf eine Reise zu den unterschiedlichsten Orten der Welt, an denen Menschen mit Windhunden zusammenleben. Das Magazin erzählt ihre Geschichten und ihre Faszination für Windhunde. Sighthound ist eine kostbare Sammlung von Fotos, Kunstwerken und Illustrationen. Es zeigt schöne Momente, inspirierende Kunst und lässt uns eintauchen in die vielfältige und bunte Welt dieser außergewöhnlichen Hunde. Das Magazin, ausschließlich in deutscher und englischer Sprache verfasst, hält den Fokus auf der ästhetischen Seite und lebt von der Kreativität der Menschen, die an diesem Magazin mitwirken. 

Susu Stolle - für Leser unserer Webseite immer wieder ein bekannter Name - eine Freundin von uns ,welche mir sehr ans Herz gewachsen ist - Künstlerin und Photographin, ein besonderer Mensch und Windhundliebhaberin - mit jedem Bild und Wort dieses Magazins kann man hier in die Welt unserer Windhunde eintauchen -so wunderschön - was eine Bereicherung für uns Windhundliebhaber..

Freuen wir uns alle drauf nochmal - ja Vorfreude ist ja bekanntlich auch toll...somit warten wir einfach alle ab


""Wenn ich mir anschaue ,was auf der Welt so passiert - denke ich - vielleicht war der Weltuntergang von 2012 gar keine Prophezeiung, sondern eine Handlungsempfehlung""  - wer weiß das schon 😂 - Quelle FB


Vor der Pause - gibt es was zu lesen über einen Link

 noch was kurz zur Zucht und Vermeidung des "Popular Sires Syndrom"....also Deckrüden die einfach (zu) oft und viel genommen werden und ein dutzend Würfe und mehr als 100 Nachkommen aufweisen können - ...ein interessanter Artikel von 2013 ..mit einem kleinen genetischen Ausflug in die Zucht - da könnte der eine oder andere sich ebenfalls wiederfinden - deswegen sollten Deckrüdenbesitzer gut aufpassen : wer mit wem wie oft- genauso wie wir als Züchter selbst..wir tun uns damit keinen Gefallen im Hinblick auf den Genpool: popular Sires


mein Denken war mal so : When people support each other - incredible things happen...  ein Traum eigentlich.... bei den Richtigen💗  - ein Alptraum bei den Falschen😥 - vielleicht geht dem einen oder anderen ja auch ein Licht auf
mein Denken war mal so : When people support each other - incredible things happen... ein Traum eigentlich.... bei den Richtigen💗 - ein Alptraum bei den Falschen😥 - vielleicht geht dem einen oder anderen ja auch ein Licht auf

"Manipulation is, when they blame you for your reaction to their disrespect"


....zu dem Thema ""Zwischenmenschlich""  - ja da gibt es sicher immer wieder Vorkommnisse die "nachdenkenswert" sind und oder bleiben erst mal- gerade wenn man sich eben auf dem öffentlichen Parkett von Zucht und Ausstellung bewegt - wir sind hier sicher auch keine Engel, keine reinen "Gutmenschen" und haben sicher auch keinen Heiligenschein 😇- wir lästern genauso ab und an , wir schimpfen auch mal, wir sind auch mal gehässig und etwas klein wenig "böse" -  auch mal "schadenfreudig" und auch so äääätsch ..."geschieht recht so" - wir sind auch mal dabei bei dem "haste schon gehört" - wir ertappen uns auch beim Denken in Schubladen, wir mögen stellenweise den oder diejenigen gar nicht , obwohl wir die gar nicht kennen - nur vom hören sagen usw...es gibt auch bei uns Dinge, die "menschlich" sind - aber bei uns gibt es klare Grenzen - nicht unter die Gürtellinie zu gehen, "Echt & FAIR" zu bleiben und nicht zu oft  "unnett & unlieb" zu denken! eine Art Kodex für uns ,wo ich finde - kann man sich selbst auch immer wieder reflektieren -  

DENN: Menschen zu benutzen um den eigenen Vorteil daraus zu ziehen - sich Vertrauen bei mir zu erschleichen um hier "ein& aus zu gehen" - um sich selbst gut, toll und "wissend" (Copy/Paste - weil einem selbst nix einfällt) dastehen zu lassen und darzustellen..andere gegen einander auszuspielen und anzugehen - unter dem Deckmantel der "Freundschaft"...die zum Schluß auch noch erzwungen werden sollte - obwohl nie vorhanden...ebenso ist es hier ganz sicher NICHT unser Lebensinhalt und tagesfüllend, andere über FB zu beobachten und auszufragen....diese Art Aktionen sind uns hier tatsächlich vollkommen fremd...so denken wir hier nicht oder eben eher selten ( siehe oben)..deswegen waren wir hier die gefundenen "Idioten"...weil dies in unserem Denken einfach so nicht stattfindet..(ich konnte mir so was überhaupt nicht vorstellen,das jemand so drauf ist)....man sieht es beschäftigt uns hier alle immer noch...bei dem Wort Enttäuschung - so ist es wohl bei uns ...steckt eben dieses Wort "täuschen" - also jemanden irreführen-  drin...das passt  - für die eine Seite und auch für mich und die anderen Beteiligten als "Getäuschte"- 

aber ich freu mich sehr, das Julia mit ihren Werten wieder dabei ist..auch wenn Willi (K-Wurf) wegen der Größe denke ich nicht mehr ausgestellt wird...der Wurf ist wirklich geteilt..Sarah -Hope -Yuri eher wirklich klein ...einige im Mittleren Bereich und ein paar der Buben..obere Größe und drüber...so ist das mit der Zucht ...aber alle sind glücklich damit - 

so und das war jetzt das Wort zum Montag und der Woche...wir machen kleine Pause... 

PS wir haben ebenso sicher nicht nur ☺den Ruf der super netten, unkomplizierten, sympathischen Züchter in der Szene 😂...wir sind sicher ganz viel - aber sicher haben wir nicht den Ruf, der unehrlichen "Schleimer"....das sagt sicher keiner über uns...was genauso auch für uns hier ok ist





die kleine Whippetdame die zur Vermittlung war -

 💝

Zuhause gefunden...Danke für die neue Familie...wir wünschen Euch alles Gute und eine schöne Zeit 


.🙈🙈🙈🙈 uhhhhhhhhhhhhhhh....ich finde es SUPER ..... jeder will wissen...was für ein Bett???

ja und hier ist es....das letzte Exemplar am Stand...die Damen warten schon ganz ungeduldig drauf...ABER...das Bett darf nochmal umziehen...deswegen erst mal ins "Depot" 

Herrle war jetzt  "not very amused" 😂😂

gefühlt das ""zweimillionste" Bett für die Mädels....meinte er....😎

vielleicht sollte ich selber reinliegen..so weich bequem und einfach ahhhh..ich musste es haben..es hat wirklich HIER . nimm mich mit gerufen!!!😉😉😉


jupeeee...Karlsruhe...das war nett und richtig entspannt lustig - bei wunderbarem Sonnenschein fand unser Trio in Karlsruhe zusammen -  ( unsere Schweizer Team wurde ganz klar vermisst )  ...und jaaaa....ein "verlorenes" Teammitglied ist wieder mit an Bord...jooo da hat die ganze Bösrederei & Stutenbissigkeit zum Ende doch nix genützt -  schlimm einfach nur - meine Reaktion damals - die hatten eh die Wenigsten verstanden - im Nachhinein auch klar, warum jeder meinte - ich kündige der falschen Person die Freundschaft..🙄

ja - Naturatas Karma Satya -  Sarah hat sich so gut mit ihr gezeigt, dass dies auch im Richterbericht extra erwähnt wurde....und diese Leistung wurde in einer tollen Jugendklasse mit insgesamt 9 Hunden mit dem V3 belohnt ..... Lumi - Coowned M.Bärtsch - ein wunderbares V2  - Lipa ein V  - Naturatas Make the World Smile ( coowned M.Bärtsch) ein vvsp1 und im Stechen gewonnen gegen den Rüden somit ein Jüngsten "BOB"  Sieg 🏆 und ein wirklich sehr schöner Richterbericht - Cleo hat in der stark besetzten OK von 12 Hündinnen ein super V3 gemacht ( Nika & Trixie waren wegen Läufigkeiten nicht dabei...in einer Halle muss ich das nicht wirklich haben) ..dafür mußte ich ein wunderschönes großes Hundebettenkissen haben...durfte ich wegen der Größe extra zum Haupteingang zum Einladen fahren..wir haben ja keines Zuhause...uhhhh 😃🙈🙈🙈

Bilder der Ausstellung haben wir keine...da hat keiner dran gedacht...vielleicht findet sich ja einer,der welche gemacht hat..mal sehen - haben wir - siehe unten

wir sind vollkommen Happy mit den Platzierungen..es waren wirklich sehr schöne Hunde mit uns im Ring...sehr nette Gespräche mit anderen Ausstellern - Züchtern und mit unseren Interessenten - herzlichen Dank fürs Vorbeischauen... 

Dies war jetzt unser Saisonabschluß eines MEGA Ausstellungs-Jahres -  so und ab sofort..befinden wir uns in der "Welpenpause"...und nochmal kurz in Frankreich wieder...etwas frische Luft schnappen am Strand... wir berichten

und siehe da..doch ein paar Bilder der Damen...🥰🥰🥰

herzlichen Dank


gestern hab ich was gelesen, worüber ich nachdenken mußte...Würfe und Welpen, Wurfplanung in diesen Zeiten - verantwortungslos???? 

unsere Welpen vom i-Wurf ..ganz friedlich alle
unsere Welpen vom i-Wurf ..ganz friedlich alle

hmmm da sag ich eindeutig NEIN - warum? 

wir sind eine sehr kleine Zucht, wir bekommen sehr viele Empfehlungen, wir haben immer eine Interessentenliste -aber da sind wir jetzt auch nicht die einzigen - ich habe letztens mit einer befreundeten langjährigen Züchterin telefoniert - der geht es genauso -  wir haben keinen Mangel an Nachfrage - hatten wir noch nie - so auch jetzt nicht - Krieg, Energiekrise, hohe Preise - das eine hängt mit dem anderen zusammen und ich bin der Meinung - den Zustand "vor dem Krieg" werden wir wohl kaum wieder bekommen - kaum einer glaubte eh ,das so was überhaupt ernsthaft in der heutigen Zeit passieren kann - deswegen sicher auch erst mal diese "kollektive Entrüstung" der Welt - aber es scheint - es kann in der heutigen Zeit immer alles passieren - man schaue nur nach Amerika (...ich sag nur Farbe Orange) ...inzwischen kann man fragen: - wie kommen wir drauf, dass der Weltfrieden oder der Frieden auch in Europa einfach selbstverständlich war und/oder sein wird? es klappt ja schon im kleinen nicht  - FB/ Twitter - eine echte "Berreicherung" im zwischenmenschlichen Umgang und Umgangston..uhhh schlimm stellenweise- ebenso schon im "Mikro - Kosmos" Zucht und Ausstellung - da ist zwischenmenschlich ja auch schon einiges geboten und  Luft nach oben -  Streit ,Neid, Eifersucht, Manipulation, Gerüchte  usw usw -  einige Menschen haben keine Hemmungen - Krieg im kleineren Sinne zu führen - Hintenrum natürlich meistens - vorne rum - tut man ja nett  - wir kennen dies ja -  und da geht es- ACHTUNG : um einen Sieg vom Hund, eine StoffSchleife ( auch wenn die meist schön ist ;)  und um ein Bild fürs FB!..was soll man denn dann erwarten von der großen "Welt", wenn es doch schon im Kleinen nicht wirklich funktioniert? - ja wie gesagt - ich glaube, warten auf Zeiten, die so waren wie "früher" ....( vor dem Krieg, vor Corona, vor ???? was auch immer)... - macht wenig Sinn  - es wird immer etwas kommen, wo wir nicht damit rechnen was "unvorhersehbar" ist und so lange wir tolle Interessenten haben, die genau wissen was Sie wollen für ihr Leben und das eben nun mal ein Naturatas Welpe sein soll und dieser Welpe ein tolles Leben hat- ist es absolut ok- das Leben ist nie vorhersehbar - nicht immer ein reines Wunschkonzert - aber wir haben eben nur eins - dieses eine Leben - und im Fall der Fälle - waren und sind wir eh schon immer für unsere Welpenbesitzer da...

ja das war jetzt das Wort am Freitag zum Wochenende ...."Eure Tina" 😂😂😂.


irgendwie komme ich gerade nicht hinterher...viel los....

ja ich war in Süddeutschland unterwegs und habe Wild - Sunny besucht - ein schöner großrahmiger Bub..mit einer tollen Familie und Leben...ich finde ihn wirklich sehr schön - ebenso habe ich Rona besucht mit Hope und Rudel...war ja nicht wirklich weit weg..aber tolle Quatschrunde 🙂man hat ja immer viel zu reden und wir kennen halt auch viele nette Menschen ...Ludwig aus dem L-Wurf hat durch Zufall Halbschwester Manon getroffen...also irgendwie trifft jeder jeden..und alle haben eine schöne Zeit zusammen...sehr guten Kontakt haben wir mit der Schwester auch von Smile - die schöne Amal - MWurf  - da erreichen mich immer tolle Videos und Bilder... ich sage Danke auch immer für die Gastfreundschaft..bis bald alle ...


schöne Mama Nora😍💝

  ....ja noch etwas Weg liegt vor uns..Nora wird langsam aber sicher rund ...es geht ihr super gut...sie ist eh schon immer so ein lieber Schatz...man merkt ihr aber an...sie ist mit sich selber beschäftigt...schläft viel, mag es gern sehr gemütlich, extrem verfressen und auch extrem verschmust...so langsam werden wir dann anfangen, unsere Wurfkiste im Schlafzimmer neu auszustatten....und uns für Anfang Dezember dann vorzubereiten...ich bin mir sicher, Nora wird eine richtig gute Mama werden...

Oktober 2022

...


auch für uns ist es manchmal einfach schwierig und langwierig, den richtigen "Weg" zu finden..

links oder rechts oder evtl. doch die Mitte..auch wenn es da so "augenscheinlich" keinen Weg gibt...aber mit etwas "Gottvertrauen" wird es sich finden...die Entscheidung..wohin es geht..

Lani - Naturatas Make the World Sexy - lebt in der Schweiz...und betrachtet die Nachbarn 🥰🥰

yeahhh "Shopping Queen" in der Schweiz - ja wir Mädels machen es uns nett ...egal wann egal wo - unser kleines Jahrestreffen ...

nach einem Besuch und einem kleinen Frühstück bei Christina in Urdorf..ging es weiter nach Chur - Shoppen ist zwar nicht so meins,,,ich bin eher der "Waldmensch"...aber Chur ist einfach wunderschön und dieses Einrichtungshaus- also das hatte es mir schon sehr angetan---leider kann man Laternen, Sessel und Sofas nicht so einfach einpacken und mitnehmen und die Farbe "cremeweiß" ist jetzt mit den Whippet-Damen auch nicht ganz sooooo perfekt😂  ...so schlenderten wir entspannt durch die Altstadt und als Abschluss - ein sehr sehr feines Raclette....

Danke Christina, Erika und Martina mit Walti..für den schönen Tag für uns und die Damen....bis ganz bald schon wieder...🥰

wow..herzlichen Dank an die lieben Besitzer von Jacky und Joey . gut sehen die beiden Buben aus..auch wenn es beide wirklich ganz dicke hinter den Ohren haben....die 2 Schlawiner 🥰🥰

und gleich noch mal schöne Neuigkeiten -

Naturatas Just like a White Jasmin - die Luise in der CH - hat gestern die Renn- und Coursing Lizenz einfach mal ganz locker bestanden..🏆

da gratulieren wir von Herzen - auch wenn wir reine Showhunde züchten - rennen geht ja bekanntlich immer bei den Whippets und hier das "Showgirl " in Action : 



und hier trudelt noch ein Geburtstagsbild von "Zoe" ein - 

Naturatas Karma Samsara - die Schwester von Sarah und Gandhi - ja die Besitzer von Zoe...Danke für den netten Kontakt zu Euch und bis nächste Woche wieder am Telefon 😘 - und noch ein Nachzügler Bild ...Zoe..sooo schön die Madame ..ja dann aber jetzt bis morgen schon am Telefon 😁


uiii..ja ..die Besitzer von Naturatas Make the World Loopy - der Joey - schreiben:  ein ganz verschmuster Kerl mit den Enkelkindern..ja wenn die Basis stimmt - sind Whippets einfach sehr anpassungsfähig in der ganzen Entwicklungszeit - wir haben hier weder Kinder ( oder doch ???? ganz viele  😜... ) noch Katze - Pferd oder Boot - unsere Welpen haben dies alles schon mitgemacht bei den neuen Besitzern..und alles war prima  - nie ein Problem mit den Katzen in der Familie ..am Pferd dabei und beim Segeln - sogar Skifahren & in der Gondel - Flieger - Rucksack beim Wandern - alles lässig... oder eben Kinder - wie zBsp Lani - Naturatas Make the World Sexy - liebt die Kinder in der Familie  -  💝 wir senden Grüße an alle 

der Ludwig beim Segeln
der Ludwig beim Segeln
Lani mit den Kindern der Familie
Lani mit den Kindern der Familie
Joey mit  Enkelkind
Joey mit Enkelkind
Amal am Pferd dabei
Amal am Pferd dabei

wir wünschen Euch allen ein "wohliges" Rest - Wochenende..

und bis bald wieder 🍂🍁🌾

wir sind dann mal weg 🚐

Aber jetzt endgültig...






..das Projekt wurde verschoben auf das neue Jahr...da freuen wir uns .....



was einem so alles in die Hände kommt beim Packen....

das war heute am Sonntagmorgen ein "Zufallsfund" - ein "Nachwort" an mich als "Freundin" und an unsere Zucht als "Mentor" - diese Zeilen sind glaube ich gerade mal  circa 6 Monate her!!!! ...man kann sich nur wundern, wie hohl Worte sein können...und mit einem Vorwort noch  - huiiii ganz dick aufgetragen - da war nichts so gemeint wie geschrieben - Augenwischerei...... eine Farce im Nachhinein - mit solchen "großen" Worten sollte man nicht spielen...denn es sind Werte..Meine Meinung..es bleibt dabei!

aber kann man nicht von allen erwarten -

das darf jetzt auch getrost aus dem Haus...ein Emoji erspare ich mir hier




ja bevor es nä. Woche losgeht auf unsere Tour

 ...FamilienBesuch..endlich wieder -  - Naturatas Karma Gandhi mit Familie zum Essen ..was ein toller Tag..Gandhi ganz ein entspannter , lustiger , offener Bub - hat eine gute Größe - ich hatte erst Bedenken er wird zu groß..aber nein...ein toller großrahmiger Rüde mit schöner Substanz und trotzdem elegant... 



juhuu...die nächste Woche haben wir einiges vor....🚌

wir machen hier eine kleine Pause..und machen eine kleine "Zucht-Inforeise" und anschließend eine  Freundesreise - ich sag ja...wir haben so tolle Menschen um uns  🥰 - wir freuen uns sehr auf diese tollen Tage...es wird richtig spannend  - es wird nett  - es wird einfach wunderbar...

da freuen sich die Mädels schon und sprinten voller Freude durch die Wiesen im Garten 🌳🌻🌾


Sarah & Smile mit ihren "Freundinnen"  - also die könnten den ganzen Tag einfach immer nur spielen...die Truppe 


die " Geburtstagsparty " ist in vollem Gang und findet in der Sonne statt..gemütliches "Zusammensein" bei bestem Wetter.... 😎🎈🥂 die Damen finden den Tag klasse....wir auch

vielen Dank für die netten Nachrichten...

und auf das eine oder andere Telefonat...bin ich sehr gespannt...  die Wahrheit zieht sich immer irgendwann die Schuhe an und macht sich auf den Weg...das war schon immer so!

und jeder feiert auf seine Art und Weise - der eine am Strand - der andere mit feinem Essen..die Prinzessinnen gemütlich auf dem Sofa, der andere wieder beim Gassigehen oder entspannt auf der Wiese. usw 💗💗💗💗💗💗

Alles Gute zum ersten Geburtstag 💥💝🤍

der K-Wurf feiert heute seinen ersten "Jahrestag"  - wir wünschen allen K-Kindern einen wunderbaren Tag in ihren Familien - wir wissen ihr habt es alle toll erwischt...auf ein weiteres schönes Jahr  - in einem hoffentlich langen Windhundeleben...Mama Trixie, Sarah und wir senden Euch ein Geburtstagsbussi und senden viele Grüße🎈🌻

Sarah war sehr erfolgreich in diesem ersten Lebensjahr - sie ist Schweizer Jugendchampion inzwischen und konnte einige Male ihre Klasse gewinnen...wie gesagt..sie muß für mich noch etwas "reifen"..aber eine sehr schöne feine  und auch kleine Whippethündin...



und ja..mein Gefühl täuscht mich selten - (zumindest bei meinen Hunden - bei den Menschen leider schon immer wieder mal 🙄🙃) 

ich hatte es vermutet - ihr Verhalten sprach für eine Trächtigkeit

 hier der erste Blick auf die Welpen im Miniformat im Ultraschall  💝💝💝💝💝💝💝

wir erwarten somit Welpen Anfang Dezember 2022



ja nach diesem Tag gestern - brauchen wir eine kurze Pause  - auch wenn alle Augen gerade im Moment auf unsere Nora gerichtet sind - ich habe noch keine weiteren Neuigkeiten...wir brauchen alle immer noch etwas Geduld...aber Nora hat schon eine besondere ""Ausstrahlung ""💖


🖤🖤🖤🖤

heute hat sich unsere Galga Lila....mit 13 Jahren vollkommen unerwartet auf den Weg gemacht..so "unscheinbar" und plötzlich,wie sie in unser Leben gekommen ist, so ist sie auch gegangen...letzte Woche spielte sie noch voller Freude mit den Whippets...Lila kam aus dem Tierschutz und war wie so viele Galgos ein "gequältes Tier" mit panischer Angst vor Männern - bei uns hatte sie dies nach kurzer Zeit komplett abgelegt und ich glaube - sie war mega glücklich als etwas "zu großer Whippet" hier bei uns und konnte ihre Freiheit sehr genießen...immer lieb, immer fröhlich und irgendwie immer hungrig ..innerhalb von ein paar Stunden mußten wir Lila nach einem plötzlichen Zusammenbruch mit der Diagnose Tumor im Gehirn gehen lassen...unsere "große Whippetdame" im Körper einer Galga---wir sind sehr traurig...eine gute Reise Lila   💔💔💔💔

💖
💖


Hier ist es ein Abschied - Dort ist es ein Wiedersehen

Hier ist es ein Fortgehen - Dort ist es ein Heimkehren

Hier ist es ein Ende - Dort ist es ein Beginn

Hier ist es ein Erlöschen - Dort ein Erstrahlen

Hier ist es ein Sterben - Dort ein Erwachen

Liebe Lila - du wirst uns fehlen ...wir lieben Dich 





hier :

der Bruder von Smile ..der Sunny - Naturatas Make the World Wild...

der Vater in Kopie...ich bin gespannt..wir werden ihn schon bald besuchen .. 😍


da es immer wieder gefragt wird - 

Ablauf der Reservierung eines Welpen -  ja- wir haben eine Interessentenliste für jeden Wurf vorab - klar kann ich nicht vorhersagen, wieviele Welpen auf die Welt kommen - aber bisher hat es eigentlich immer gepasst - haben wir zu wenig Welpen, empfehle ich immer 1 oder 2 Züchter die Welpen haben  oder Welpen erwarten - somit kann und darf sich jeder weiter neu orientieren oder eben warten auf den nä. Wurf von uns - haben wir zuviele und der eine oder andere Welpe ist zu vermitteln - geht das meist innerhalb von ein paar Tagen und wir haben schon neue Interessenten für diesen Welpen - wir nehmen grundsätzlich NIE eine Anzahlung - da verstehe ich mal wieder den Sinn dahinter nicht - wer es sich anders überlegt, soll und kann dies aus freien Stücken machen und nicht ans Geld denken - wir finden diese Vorgehsweise ""Interessentenliste und keine Anzahlung"" absolut fair für alle Beteiligten, wir machen dies eigentlich schon immer so und alle sind glücklich damit  


ja hier ein Mädchen aus dem K-Wurf - 

Karma India - jetzt Hope und ihre Freundin Rona- die kleine blaue Whippethündin war eine von 4 Whippetdamen, welche wir aus der Ukraine im Sommer 22 "rausgeholt" haben in einem nicht wirklich guten Zustand - und neu vermittelt haben - 2 leben bei einer Züchterin in Polen und 2 sind hier in Deutschland untergekommen...was eine Geschichte 🥰🥰




und hier ist die wunderschöne Nora...🥰🥰🥰🥰🥰

das Geheimnis um eine mögliche Trächtigkeit...will Nora noch für sich behalten...wir werden berichten, sobald wir mehr wissen ...🎁🎀


ja viele fragen, wie geht es Nora??? 

Nora geht es super...sie hat richtig guten Hunger..lässt keine Gelegenheit aus um zu betteln - sie ist verspielt ,verschmust wie eh und jeh...sie ist entspannt und lustig ebenso wie immer...somit alles im grünen Bereich

es wird eindeutig langsam Herbst...was der guten Laune der Ladies keinen Abbruch macht...voller Energie düsen die Damen verspielt übers Grundstück...unsere 3 Youngster haben dann gleich mal ein kleines Bad im Teich genommen...aber wasserscheu sind unsere so oder so nicht..aber denke das Wasser war ganz schön kalt...wir haben Quellen auf dem Grundstück und somit dürfte es kühl gewesen sein 😁


Cleo und Nika kommen gerade frisch untersucht vom Tierarzt - wir haben nichts anderes erwartet...beide Damen sind nun fertig für die Zucht untersucht Herz &  Augen &  Wirbelsäule - alles perfekte Werte - 

somit können wir ganz entspannt dem neuen Jahr entgegensehen und die Wurfplanungen mit dem O & dem P Wurf dann 2023 angehen - 💝💝 ja so viele Neuigkeiten momentan..und es wird sicher noch besser.. 💥

und nochmal eine Dame aus unsereren Nachzuchten -

Sarah - Naturatas Karma Satya mit etwas über 11 Monaten jetzt - eine perfekte Größe eher eine kleinere elegantere junge Dame - Sarah braucht einfach noch etwas in der Entwicklung damit es "rund " wird...sie muß noch etwas reifen...Ihr Gangwerk ebenso super mit einem sehr offenen lustigen Charkater..hat mit nix und niemanden Probleme

ich kann mich noch gut an Ihre Mama erinnern in dem Alter...Trixie war auch eher ein "Spätzünder" dafür jetzt umso schöner und erfolgreicher  - manchmal braucht es etwas Geduld...


hier auch nochmal Smile - Nachzucht aus dem M-Wurf...eine sehr sehr schöne junge Dame..super Größe für ihr Alter - hat ein mega Gangwerk die Madame und ein sehr nettes Temperament..wenn auch sehr "lautstark" beim Spielen 😉und futtert wenn man sie lassen würde wirklich extra schnell und viel... und irgendwie auch alles 😬

- ich bin gespannt - sie wird Ende des Monats 7 Monate alt ...





ein Tag ganz nach dem Geschmack unserer Damen...

erst etwas auf dem Grundstück "rumtingeln"  und dann nach Zweibrücken..und dann eine Riesenrunde im Wald....

wir genießen die sonnigen Tage hier

bald geht es nochmal in den Urlaub 🌊⭐🌟


Besuch..endlich wieder... Julie Amber und Mila..samt Christina..an einem herrlichen Spätsommertag.... 🥰🥰🥰🥰

da hat die ""Vorschultruppe"" echt ziemlich viel Spaß hier


Nora und die junge Bande..Nora darf jetzt vorrübergehend nicht mit der großen Gruppe raus...nach dem Decken bin ich immer vorsichtig....Nora darf dafür mit den Youngsters raus und spazieren gehen..die sind meist von vielen spielen schon ausgepowert und verlagern ihr Interesse auf Mäuse gucken..wie man hier unschwer auf den Bildern erkennen kann...Nora ist top in Form und Shape

und Smile entwickelt sich ebenso wunderbar...eine sehr schöne junge Hündin gerade...

ja und hier haben wir eine Empfehlung für einen S&L Wurf

...wer an Sport Coursing & Show Interesse hat -  kann hier einen sehr interesssanten Wurf in Dänemark bewundern - mit einem sicher aussergewöhnlichen Pedigree - wer Interesse an einer dieser entzückenden Mädchen hat - es wurde ein reiner Mädchenwurf geboren !  sollte sich mit der Züchterin Brigitta in Verbindung setzen...siehe Anzeige links 

wir senden die herzlichsten Grüße nach Denmark 😘


hip hip Hurra 🌸🌺🌻🌼💐🌷

Hippie Flower Power Wurf 

der  H-Wurf hatte am 2ten Oktober Geburtstag und wurde 4 Jahre alt....

Mama Naturatas Better Girl Be Sweet - Pia war eine fantastische Mutter von 2 Würfen ( dem F-Wurf und dem H Wurf)

wir wünschen den ganzen Hippies von Herzen alles Gute und weiterhin ein schönes Windhundeleben

🎈🎁💖



ahhh das muss ich hier jetzt doch posten...was ein netter Schnappschuss..😘

Landstuhl Ausstellung...nachdem Martina mit Cleo die große Offene Klasse gewonnen hatte und ich mit Trixie den 2ten Platz gemacht habe...freuen wir uns  - gegen Martina bin ich echt ein "Schrank" 🤣🤣

aber was eine tolle & lustige und extrem erfolgreiche Ausstellung wieder...

und mal wieder  - schöner erster Erfolg für ein Naturatas Kind - Naturatas Make the World Kiss..sie wird Jüngstensieger in Mammendorf und sowohl ich, als auch die Besitzer sind begeistert, wie lässig die Kleine diese erste Ausstellung bei strömendem Regen gemeistert hat - der Richter war ganz begeistert von dieser jungen Dame....ich sage herzlichen Glückwunsch..ziehen wir vielleicht nächstes Jahr gemeinsam um die "Häuser" ..bzw Ringe 🤗🥰🏆🥇

ja nach dem Ring im Regen...darf man jetzt in Ruhe ein Nickerchen machen 💖


juhu....so wir waren beim Decken und wir hoffen auf unseren N-Wurf dann Anfang Dezember...Nora fand den Rüden wie wir 😃😀... wirklich sehr attraktiv - der Tag war von den Werten her wohl wirklich gut gewählt..haben wir richtig entschieden...eine sehr harmonische Verpaarung mit Ohrenschlecken & Bussis und allem drum und dran..herrlich zu sehen..ja dann schauen wir mal ganz gespannt auf die nächsten Wochen - mehr Infos zum Wurf folgen dann auch auf FB oder eben sehr viel auf FB







ja da freut sich mein Züchterherz sehr..."" Seelen berühren - er ist einfach wunderbar"" 

ich sage herzlichen Dank für diese Nachricht....😘 Mercurio - ein Bub aus dem M- Wurf - lebt in der Schweiz ..wir sehen uns sicher im nä. Jahr wieder 💗



der Ludwig...der lauscht hier mal ganz arg..."redet hier jemand über mich??????" 

auch hier vielen lieben Dank für den Kontakt und die Bilder...der Ludwig halt..........ein Amberkind aus dem L-Wurf...



vielen herzlichen Dank...und ja sehr, sehr gerne veröffentliche ich diese Collage mit einem "Traumpaar" 

Naturatas Ilumina Sheeny Silk....mit ihrer Besitzerin..beide sind einfach nur glücklich miteinander ..wir sagen Danke und viele liebe Grüße an Euch nochmals


glückliches, entspanntes  Zusammenleben auch bei Christina...Mama Amber und Tocher Julie ..und vorne ganz gemütlich noch Mila..ja bis bald dann... ♥

eine traurige Nachricht erreichte uns...Hugo musste nach einer kurzen aber sehr schweren Erkrankung erlöst werden..Hugo war der Whippet meiner Schwester..eine gute letzte Reise Bub - so schließt sich der Kreis des Lebens - ...

""Aller Tod in der Natur ist Geburt - und gerade im Sterben erscheint sichtbar, wie wertvoll das Leben ist""... RIP Hugo 💔🖤



nach einer langen Reise....Girls just wanna have fun..... und wir auch...wir lieben es hier 💝





2 Naturatas Kinder in der Schweiz...Luise und die Frida..wir senden viele liebe Grüße 

J- Wurf und der L-Wurf....




Whatever you hear about me, please believe it - i no longer have time to explain myself - you can also add some, if you want... 🥂cheers

have fun with these "informations" ...

haha..sehr gut ....besonders das mit dem "hinzufügen"...ja gut ..wir haben hier vielleicht einen besonderen Humor stellenweise ....😛

yeahhh... unser drittes ""Herzstück"" kam heute endlich an....und alle wollten gleichzeig in die Tasche...herzlichen Dank nach München...wie immer ein Traum 💖..kommt gerade recht zur Reise ...

und auch der letzte Check up bei Nora - Augen und Blutwerte..sind wie aus dem Lehrbuch...somit haben alle Ärzte grünes Licht gegeben...auch der Rüde...alles prima...wir haben hier eine Liste mit ganz bestimmten Kriterien, nach welchen ich einfach bestimmte Punkte "abarbeite"..gerade auch bei der Rüdenauswahl...zuerst zählt immer Exterieur...damit fängt ja alles erst mal an...schön? ja - dann geht es weiter mit dem Pedigree , dann die Linien -  hier gibt es schon Punkte, wo man als erfahrener Züchter einiges weiß...es gibt Linien die ich als "ungesund " betrachte aufgrund Erfahrung und Wissen ..(ich bekomme ja auch einiges mit) und hier kann man einiges schon umgehen..plus Gesundheit ...und einiges mehr an Dingen, auf die ich persönlich großen Wert lege -  die ich betrachten möchte und beachte..deswegen braucht es von allen Seiten transparente Züchter  - und auch etwas Glück..🍀- ist dann unter dem Strich bei der Liste mehr vorzüglich, sehr gut und gut..ist der Rüde in der engeren Auswahl...

so und ab jetzt ..heißt es Daumendrücken ....für unseren N-Wurf

ja mit erfreulichen Neuigkeiten sind wir zurück vom Bodensee - sag ja..ist unser Jahr 😀😀 juhu....

...vielen Dank an unseren Herzspezialisten..so kurzfristig haben wir alle Termine ja über den Haufen werfen müssen... und mal 5 Damen schallen...ist ja net mal geschwind..ja Nora (2te Untersuchung schon) , Nika (Erstuntersuchung) und Cleo ( 2te Untersuchung )...Bilderbuch Werte und perfektes Herz...Jayda mit 10 Jahren altersentsprechend vollkommen ok und Ryke..mein "Problemkind" mit grenzwertigen Resultaten- eine kleine Besserung haben wir erneut..was nicht heißt, dass es normal ist.......Ryke ist und bleibt auch endgültig aus der Zucht, aber sie bleibt auch ganz sicher bei uns.....morgen noch mal kurz ein Check up..und endlich kann es los gehen...auf zum Rüden...ein toller Trip erwartet uns...wir werden berichten...der eine oder andere sollte mir in FB dann ein Anfrage senden...um mehr zu erfahren...bis bald




Amber
Amber
Tochter Julie..mit Ohrensalat
Tochter Julie..mit Ohrensalat

ja wir feiern Geburtstag ...Jayda wird 10 Jahre alt....für mich eine ganz besondere Hündin.💖 ..als die Verpaarung öffentlich wurde...war sofort klar - aus diesem Wurf möchte ich eine Hündin...und ja es wurde Jayda..ein tolle charakterstarke Hündin, gute Chefin hier im Rudel, tolle Mama und immer an meiner Seite....unauffällig, ruhig, souverän ( ausser bei Schäferhunden...da hört es dann auf 🙄 ) wir wünschen uns noch viele Jahre mit dieser Persönlichkeit ...und ja...wir gedenken auch dem Bruder JayJay...der leider viel zu schnell und viel zu früh dieses Jahr gegangen ist....ich weiß, welcher Schmerz das ist und  dass dieser Tag kein einfacher ist für unsere Freunde in der Schweiz....wie so oft liegt Freud und Leid sehr eng beisammen... 🖤

Wasser erstarrt zu Eis, Eis schmilzt zu Wasser. Was geboren ist, stirbt wieder; was gestorben ist, lebt wieder. Wasser und Eis sind letztlich eins. Leben und Tod, beides ist gut so........und trotzdem traurig...  🌹


ja irgendwie sind wir ja eigentlich schon Profis... bei Wurf N - also 13 Würfe! könnte man es ja meinen....

aber wir sind jedes Mal aufs Neue aufgeregt, wenn es auf geht zum Rüden - da wir Wert auf eine ganz natürliche, ungezwungene Verpaarung legen, weiß man nie wirklich was passiert, ob die Hündin und der ausgesuchte Rüde sich auch wirklich zu getan sind und sich mögen...der Bub müßte aber eigentl. gut wissen wie es funktioniert in der Damenwelt - er hat schon sehr sehr schöne Nachzucht... 💕



2 Naturatas Mädels haben eine erfolgreiche Karriere im Ring hinter sich 

Naturatas Always My Sun  - Sunny  DE LCCH, Dual Winner Donaueschingen 2019, DWZRV S+L Jahressieger 2018 Westfalen Coursing Siegerin 2018


und Naturatas Better Girl Be Bright  - Lynn CH Sh CH, CH VCH Best Movement von fast 80 Whippets 2018 und Best Head von 50 Whippets 2019

- beide haben mit dem Veteranen Champion eine schöne Show Karriere beendet...wir gratulieren den Besitzern ganz herzlich und wünschen unseren 2 Damen noch viel Spaß evtl. im und ausserhalb vom Ring und ein schönes, noch recht langes Whippetleben 🥰🥰



wie schon wieder erst mal in die Stadt...?????

ja...

schon wieder...unsere Youngsters on Tour...und wie immer..sie sind einfach super...

und wir finden... unsere Damen einfach ..wunderschön 💖💝💜💚






🚌

alle warten dass es los geht..💕

wir sind in den Vorbereitungen....bald wissen wir mehr ...


Das Jahr ist irgendwie was Besonderes...es passieren so viele schöne Dinge irgendwie....

alles fügt sich..alles passt irgendwie

...wir können uns einfach gerade glücklich schätzen...und freuen uns ...da gucken die Damen aber schon mal 🥰🥰🥰🥰



JUHU..NORA ist läufig..mein Gefühl hat mich nicht getäuscht - somit...geht es bald los.....auf zum Rüden...wenn alles klappt..

erwarten wir den Wurf dann Ende November /  Anfang Dezember 2022...das wird spannend..da dürfen sich unsere Interessenten freuen..

wir nähern uns dann unserem N - Wurf - mit Nora..mit einem ganz speziellen Motto  🖤     

mehr Infos : siehe:  N-Wurf NOV 2022 

sollten Sie Interesse haben an einem unserer Welpen  - dürfen Sie sich gern bei uns melden - 

🌸 für den Wurf von Nora haben wir noch höchstens 1  Vorreservierung zu vergeben ! vielen Dank für das rege Interesse an diesem Wurf und an unserer Zucht 🌸

..auch der  O- & P- Wurf 2023 - sind beide fertig geplant und werden sehr interessant werden - wunderschöne Hunde, sehr schöner, eleganter Whippettyp - mit fantastischer Größe und  mit wunderschönen Pedigree's 

...auch hier , können Sie uns gern kontaktieren : Kontakt


und nochmal ein Schweizer Champion

Naturatas Just like a White Jasmin... 

herzlichen Glückwunsch an die Besitzer...und bis bald wieder gemeinsam im Ring 🥰🥰🥰


bei uns steht ja einmal in der Woche..STADT an - und heute war es wieder soweit....mit unserer Truppe

wir wohnen sehr ländlich und ruhig..nur Wald und Wiese ist mir zu wenig für unsere Hunde und vor allem die jungen Spunde.....somit machen wir regelmäßig einen Ausflug in Parks und Fussgängerzonen in die unterschiedlichen Städte hier..und ich muss sagen...vorbildliches Benehmen..andere Hunde, Menschen, Kinder, Auto...Anfassen...alles kein Problem...ist ja auch schon auf den Ausstellungen nie ein Problem..unsere Hunde lassen sich alle gern von anderen Menschen streicheln und anfassen...voller Selbstbewußtsein und Vertrauen..folgen uns unsere Junghunde und unser Co-Owner..ist ganz happy ...🥰🥰🥰


Not everyone gets the same version of me -

Some persons might tell you - I'am an amazingly beautiful soul

the others might say - I'am a unfriedly As*hole...

believe them both... I act accordingly

da finde ich mich sofort wieder 😉 in dem Spruch  - obwohl ich echt selten unfreudlich bin oder werde .... 




Jojo....da die Tochter Smile komplett matschig nach dem Regen reingeflitzt ist...hat Jojo gleich mal eine Ganzkörper - Wäsche der Tochter angeordnet....die 2 wieder...

HAPPY BIRTHDAY ..heute vor 9 Jahren kam unser A -Wurf auf die Welt...12 kleine Naturatas Welpen....ouups.. sooo viele .....Alles Gute unseren Welpen in Nah und Fern 🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡🧡

uiiiiiii...ja geht auch in Deutschland mal wieder....nicht nur in der Schweiz..🥇🥈🥉🏆🏆🏆🏆..........2te DWZRV Sieger Ausstellung 10.09.2022

was ein Tag in Landstuhl...ist ja bei uns ums Eck ....gemeldete Whippets 44 davon 30 Hündinnen....ganz wunderbare Ergebnisse .. BOS , Beste Hündin CAC , Res CAC- Beste Jugendklasse - Jugend Best in Show - Jüngsten Bester -Welpen Bester und Welpen BIS...was will man mehr ..unser Saison Abschluss ..krönt dieses Jahr...wir haben dieses Jahr fast jede Ausstellung, welche wir besucht haben, auch gewonnen - 

auch hatten wir so tolle Menschen wieder um uns rum..es war lustig und wie immer fröhlich bei uns im und ums Zelt ...danke an alle - 

ich bedanke mich besonders wieder bei Martina und Walti..und natürlich beim Richter...für die Wertschätzung unserer Hunde

aber jetzt..feiern wir erst mal.......🥂🥂🍾

alle 3 von uns☺   - Jugend BOB & BIS - V1 OK CAC  / V1 CK BH BOS
alle 3 von uns☺ - Jugend BOB & BIS - V1 OK CAC / V1 CK BH BOS
BIS Jugend
BIS Jugend
OK V2 / 13 Res CAC
OK V2 / 13 Res CAC
V1 OK von 13 !
V1 OK von 13 !

ja und da es wirklich toll war...hier ein paar Bilder noch von der Nightwinner Show in der CH - Unsere Nachzucht Naturatas Make the World Smile gewinnt das BIS  - Best in Show in der Welpenklasse - Unsere Jugendhündin gewinnt das JugendBOB und Charlotina's Radieuse ( zukünftige Mama vom O -Wurf ) gewinnt die OK knapp vor JOJO ..und Nika gewinnt erneut das BOB der Ausstellung ...was ein Tag ..

danke an Christina und Martina..wie immer sind wir ein tolles Team... 💗💗..diese Ausstellungssaison..einfach verrückt wie erfolgreich diese für uns bisher gewesen ist





neues Spiel neues Glück..der Bub sucht ein Zuhause - siehe mehr Infos: 

                         UPDATE 24.9. : der BUB HAT SEIN ZUHAUSE GEFUNDEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

wir wünschen von Herzen alles Gute den neuen Besitzern und dem kleinen Rüden 



Naturatas Nachzucht ...wir finden..schöööön...sind aber auch etwas subjektiv..geben wir zu 😘😁😜

Unsere Nachzucht und Co-Owner Hündin..in einer Sonderlackierung Naturatas Lapis Lazuli - im Besitz von Christina in der CH....ich finde sie einfach wunderschön ...


 schöne Momente ..schöne Köpfe...


Summertime ist aber auch Pool-Party Time bei uns ..die Damen lieben es


Summertime...juhu...das ist meistens Whippetwetter...warm & sonnig....wir sind viel unterwegs...und genießen unsere Umgebung und unser Grundstück...

Frankreich ..unsere zweite Heimat...da geht ein Traum für uns in Erfüllung....Sonne Strand und Meer...


unser M-Wurf  - eine der Damen ist bei uns geblieben...und wird inzwischen sehr erfolgreich ausgestellt...der Wurf..hat uns wirklich sehr viel Spaß gemacht..wir freuen uns auf die weitere Entwicklung..hier sieht man..was bei uns Aufzucht heißt....schöne Erlebnisse..Ausflüge über unser Grundstück..in den Wald..mit dem Auto unterwegs..spielen mit den Tanten usw